Rollout: LG G3: Firmware V10l-SEP-29-2014

Bereits Anfang Oktober berichtete ich hier vom Update V10l-SEP-29-2014 für das LG G3. Das Kuriose? Zu diesem Zeitpunkt bekam anscheinend keiner das Update, in den Kommentaren musste ich mir anhören, absichtlich Falschmeldungen zu posten. Nun aber ist das Update bei vielen unserer Leser da, hierbei ist es egal, ob es sich um die 16 GB- oder 32 GB-Variante des LG G3 handelt.

LG G3

Anscheinend ist es aber bislang so, dass erst einmal wieder freie Geräte mit dem Update versorgt werden. Das Changelog ist etwas nebulös gehalten, sodass man nur spekulieren kann, was im Hintergrund an Änderungen vorgenommen wird. Verbesserungen wurden laut Meldung an den Anwendungen vorgenommen, zudem gibt es ein Valuepack-Upgrade und einen Google-Patch der eingespielt wird. Wer Neuerungen entdeckt, der kann diese gerne melden!

montage

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Ich denke so einige Leute, sollten sich beim Caschy entschuldigen.

  2. Vielen Dank Cashy!
    Lade gerade das Update 😀

  3. Wollte bei mir nicht über ota, deswegen habe ich es über die Software von lg gemacht. Bin mal gespannt ob das was bringt.

  4. so, hatte bisher ein LG G3 mit K-Firmware und mit Stumproot gerooted. OnAir liess sich das Update nicht aufspielen – brach mit Fehlermeldung ab. Mit der LG PC Suite konnte ich das „L“-Update dann doch aufspielen. Root wir dannach weg. Habe dann mit PurpleDrake neu gerooted. Der SD-Karten-Fix musste dann aber auch noch wieder neu aufgespielt werden damit ich mit MyPhoneExplorer auch wieder Zugriff auf die SD-Karte bekam. Jetzt ist wieder alles „gut“.

  5. Schade, dass die LG G2 Besitzer nach der neuen G3 Version anscheinend schon abgeschrieben wurden…

  6. @ dominik

    Das LG G2 wird Android L bekommen.

  7. Ich habe das Update gestern manuell geladen und mit dem LG Flash Tool durchgeführt, die Daten/Einstellungen blieben dabei erhalten: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2797190

    Leider hatte ich mit der letzten Firmnware („H“) das Problem, dass sich mein G3 ca. 1 mal die Woche von allein ausgeschaltet oder neugestartet hat. Dies konnte ich mit dem Tool „Stability Test“ aus dem Playstore auch gezielt nachstellen. Trat nach etwa 5-10 Minuten im Classic Stability Test auf. Mit der neuen Firmware habe ich ihn nach 15 Minuten abgebrochen, wobei die Taktraten nun merklich auf um die 1 Ghz gedrosselt werden (war vorher nicht der Fall!). Hoffe die Neustarts gehören nun entgültig der Vergangheit an.

  8. So langsam wird’s Zeit, dass LG sixh mal wieder an den Vorgänger erinnert. Das LG wartet seit Ewigkeiten auf Update, obwohl schon lang versprochen.

  9. Wunderwuzzi says:

    Bei den xda-devs ist auch ein bootloader unlock (bump) und das erste Custom Rom fürs G3 da! Endlich!

  10. M4A ist immer noch kaputt.

  11. Dafür kann die Tastatur jetzt Word-Prediction (hat bei mir vorher nicht funktioniert)

  12. Also ich habe das Update jetzt gründlich getestet und muss feststellen das vor allem die Performance besser geworden ist

  13. Also ich bin begeistert von dem Update! War kurz davor das Smartphone zurückzugeben weil es teilweise so stark ruckelte, dass eine Nutzung unmöglich war. Seit dem Update sind diese komplett weg. Ich bin gespannt ob’s so bleibt.

  14. Also mir wird das Update immernoch nicht angezeigt weder über OTA noch über Pc Suite immer das selbe v10j ist die aktuellste Version. Ich habe ein freies 16gb modell