Anzeige

„Ratchet & Clank: Rift Apart“ erscheint am 11. Juni 2021 für die PlayStation 5

Am 11. Juni dieses Jahres ist es soweit: „Ratchet & Clank: Rift Apart“ erscheint für die PlayStation 5 und soll laut der Entwickler zu einem Vorzeigetitel für die neue Konsole werden. Fans des Duos kennen die beiden schon etwas länger und sollen im nächsten Teil dann allerhand Informationen zu Geschehnissen erhalten, die bisher vielleicht noch ungeklärt geblieben sind. Doch auch wer neu in die Serie einsteigt, soll seinen Spaß haben, weshalb es sich hier um eine völlig eigenständige Geschichte handeln soll.

Als der böse Dr. Nefarious ein Gerät aktiviert, mit dem er in alternative Dimensionen reisen kann – zu Galaxien, in denen er immer gewinnt –, werden Ratchet und Clank getrennt. Während sie versuchen, wieder zueinanderzufinden, treffen sie auf eine neue Lombax-Widerstandskämpferin, erkunden neue sowie bekannte Orte (die einige dimensionale Überraschungen bereithalten) und führen ein ganz neues Arsenal an überirdischen Waffen ins Feld.

Das Spiel kann ab sofort vorbestellt werden, Vorbesteller erhalten natürlich wieder einmal exklusive Bonusinhalte. Dazu zählt das frühere Freischalten der Karbonox-Rüstung aus Ratchet & Clank 2 und die Verpixler-Waffe. Im PlayStation Store kann die „Digital Deluxe Edition“ erworben werden. Diese beinhaltet Ratchet & Clank: Rift Apart und zudem noch folgende Inhalte: 5 zusätzliche Rüstungssätze, 20 Raritanium, um vor allen anderen eure Waffen aufzuwerten, ein Sticker-Paket, das ihr im allerersten Fotomodus von Ratchet & Clank überhaupt verwenden könnt, sowie ein digitales Artbook und einen digitalen Soundtrack.

Ratchet & Clank: Rift Apart - [PlayStation 5]
Ballere dich mit Ratchet und Clank durch ein interdimensionales Abenteuer
79,99 EUR

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Sehr cool, ich habe mir der PS5, meine erste PlayStation, den letzten Remaster Teil gespielt – das hat super viel Spaß gemacht auch wegen der Aufmachung und dem Humor. Freue mich auf den aktuellen Titel.

  2. Wird super!

  3. Vielleicht im august, 80 bzw 90 Euro ist es mir nicht wert, dann wird das Spiel auch halbwegs gepatched sein.

  4. Leider doch später als gedacht ://
    Dafür haben dann aber wohl mehr Leute Zugriff auf die Konsole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.