Qualcomm Snapdragon 720G, 662 und 460 vorgestellt

Nachdem man im Dezember schon einen ganzen Schwung neuer Mobile-Plattformen vorgestellt hat, legt Qualcomm nun mit weiteren mobilen Prozessoren nach. Hiermit möchte man zukünftige Smartphones ausstatten, die noch nicht auf 5G setzen. Namentlich hören die drei neuen Lösungen auf die Bezeichnung Qualcomm Snapdragon 720G, 662 und 460. Die Beschreibung von Qualcomm lässt erahnen, dass man die Prozessoren eher in günstigen Smartphones verbaut sieht, auch der Wachstumsmarkt Indien ist wichtig.

Diese neuen mobilen Plattformen ermöglichen  4G-Konnektivitätsgeschwindigkeiten, bieten Wi-Fi 6-Funktionen und integriertes Bluetooth 5.1 mit erweitertem Audio über die Subsysteme der „Qualcomm FastConnect 6“-Serie, unterstützen Dual-Frequenz (L1 und L5) GNSS zur Verbesserung der Genauigkeit und Robustheit der Standortbestimmung und sind die ersten System-on-Chip-Lösungen des Unternehmens, die die Navigation mit der indischen Konstellation (NavIC) unterstützen.

Man sehe zwar eine schnelle Einführung von 5G in allen Regionen der Welt, aber man erkenne auch den „phänomenalen Auftrieb„, den 4G für die Breitbandverbindung der indischen Verbraucher bedeutet. 4G wird auch weiterhin ein Schwerpunktbereich von Qualcomm Technologies für Regionen wie Indien bleiben, wo es eine Schlüsseltechnologie für die Konnektivität bleibt.

Snapdragon 720G

Snapdragon 720G reimagines extraordinary gaming and entertainment experiences with select Qualcomm® Snapdragon Elite Gaming™ features, striking capture capabilities, and intelligent performance. Leveraging select Snapdragon Elite Gaming features from premium-tier mobile platforms, Snapdragon 720G delivers smooth HDR game play, dynamic color range and contrast, realistic and immersive in-game environments, and high-quality, synchronized sound with Qualcomm® aptX™ Adaptive. In addition to gaming, enjoy a home theater in your pocket with HDR viewing and super-smooth video streaming with the Qualcomm Spectra™ 350L ISP. You can also capture 4K video or snap massive 192-megapixel photos. Snapdragon 720G also features the latest 5th generation Qualcomm® AI Engine with the improved Qualcomm® Hexagon™ Tensor Accelerator that will enable a host of new AI experiences for gaming, photography, voice assistants, and virtually always-on contextual awareness. The integrated Snapdragon X15 LTE modem supports 3-carrier aggregation, 4×4 MIMO on two carriers and 256-QAM modulation for fast download speeds up to 800 Mbps – allowing for quick app downloads and smooth video streaming and sharing. In addition, Snapdragon 720G, with the FastConnect 6200 subsystem, virtually doubles Wi-Fi speed and range for online gaming and web browsing, compared to single antenna devices, while also delivering key Wi-Fi 6 features such as 8×8 sounding with multi-user MIMO for up to 2x improvement over competitive Wi-Fi 6 devices, Target Wake Time for up to 67% better power efficiency and the complete WPA3 security suite, as well as integrated Bluetooth 5.1 with advanced audio capabilities. Finally, you’ll experience power savings and improved performance due to the Snapdragon 720G’s 8nm process technology and upgraded CPU architecture.

Snapdragon 662

Snapdragon 662 brings astonishing camera and AI capabilities to the 6-series for the first time. It will feature the new Qualcomm Spectra 340T, which supports triple camera configurations and smooth switching between them—a first in the 6-series. A more robust ISP will enable support for photo capture in the HEIF file format for stunning image quality at half the file size. The addition of the 3rd generation Qualcomm AI Engine with Hexagon Vector Extensions and the Qualcomm Spectra 340T will enable AI-based user experiences such as avatars, night photography, and face and voice authentication. Snapdragon 662 also features the new Snapdragon X11 LTE modem with peak download speeds up to 390 Mbps thanks to 2-carrier aggregation, 2×2 MIMO and 256-QAM modulation, along with 150 Mbps peak uploads to support a snappy web browsing and social media experience.

Snapdragon 460

Snapdragon 460 boasts a gigantic leap in performance across the board in the 4-series, as well as significant boosts in connectivity, AI and camera improvements[1] for the next-generation of mass market smartphones. For the first time in the 4-series, Snapdragon 460 features performance CPU cores and an updated GPU architecture that translates into up to 70% and 60% increase in performance, respectively[2]. Overall system performance, meanwhile, delivers a 2x increase compared the previous generation. The Hexagon processor with Qualcomm® Hexagon™ Vector eXtensions (HVX) is also introduced into the 4-series for the first time, thereby equipping it with a 3rd generation Qualcomm AI Engine and the Qualcomm Sensing Hub for new AI experiences for photography and voice assistance. The Qualcomm Spectra 340 ISP is also among the many new additions to the 4-series, enabling the platform to capture stunning photographs and support for triple cameras. An integrated Snapdragon X11 LTE modem allows for download speeds up to 390 Mbps and uploads up to 150 Mbps.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.