Qualcomm Smart Audio Platform unterstützt bald auch Microsoft Cortana

Smarte Lautsprecher sind an sich eigentlich gar nicht so smart, vielmehr sind es die Systeme, mit denen sie verbunden sind. Direkt über dafür geeignete Lautsprecher sind bislang aber großflächiger nur Amazon Alexa und Google Assistant verfügbar, Apple lässt mit dem Siri-Speaker HomePod noch auf sich warten und auch der Microsoft Cortana-Speaker Invoke ist nicht wirklich ein Gadget, das man mal eben so mitnehmen kann, vor allem nicht außerhalb der USA.

Cortana Lautsprecher könnten aber einen Entwicklungsschub erhalten, Cortana wird nämlich von Qualcomm auf die Smart Audio Platform gebracht. Die Plattform liefert Herstellern ein Gesamtpaket aus Hard- und Software, das eine Integration von Microsofts künstlicher Intelligenz sehr viel einfacher macht.

Verfügbar wird die Smart Audio Platform noch in der ersten Jahreshälfte sein, entsprechende Lautsprecher könnten dann also in der zweiten Jahreshälfte den Markt betreten. Quasi pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2018. Weitere Informationen gibt es direkt bei Qualcomm. Vielleicht sehen wir dann auch die ersten Lautsprecher, die gleich alle verfügbaren Assistenten unterstützen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.