Anzeige

QT Adressbar – Breadcrumbs für Windows XP

Es ist für mich manchmal eine Umstellung wenn ich von einem Computer mit Windows Vista an einen mit Windows XP wechsle und mit dem normalen Explorer arbeiten muss (geschieht jedes Mal beim Switch vom normalen PC auf den Fileserver oder mein Netbook). Mal fehlen mir meine Linkfavoriten – mal die Breadcrumbs in der Adresszeile mit denen ich besser innerhalb der Ordner navigieren kann.

So sieht der Explorer unter XP ja standardmäßig aus:

Mit der kleinen Freeware QTAdressbar kann man auch unter Windows XP Breadcrumbs darstellen. Einfach installieren, neu einloggen und dem Explorer mit einem Rechtsklick und einem Anpassen die neue QTAdressbar hinzufügen. Die alte Adressleiste kann dabei entfernt werden.

Quasi aus der Kategorie “kleine Tools die das Arbeiten erleichtern”. Auf der Homepage findet ihr auch eine Möglichkeit euren Windows Explorer mit Tabs auszurüsten – mit der QTTabbar. Kann ich leider nichts zu sagen, da ich die Tabs nicht nutze.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

28 Kommentare

  1. Danke für den Tipp…

  2. Du hast doch n Mac?

  3. Thx @ Caschy, aber das hat nicht geholfen.

    Hier die Lösung:
    Wer also das Problem hat, das die QTAdressbar nach der Installation nicht auswählbar ist, der sollte seinen Internet Explorer öffnen und folgendes tun:
    Internetoptionen-> Erweitert->Browsen-> Häckchen setzen bei: Browsererweiterungen von Drittanbierten aktivieren

    Danach abmelden und nach der Anmeldung sollte die QT Leiste auswählbar sein.

  4. Ich verwende z.B. xplorer², gibts als Lite Version auch kostenlos.

  5. Danke für den Tipp!

    Wer diese Funktion bei seinem Firefox auch noch vermisst: Locationbar²

    das wunderbare dabei ist aber auch, das man bei einem Neustart wieder alle “Fenster” (hier eher Tabs) offen hat
    Hast du schon mal in Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterte Einstellungen -> „Vorherige Fenster bei der Anmeldung wiederherstellen“.
    Ist vielleicht nicht ganz so komfortabel, aber ein nettes eher unbekannteres Feature.

  6. Danke für den Tipp!

    Wer diese Funktion bei seinem Firefox auch noch vermisst: Locationbar²

    das wunderbare dabei ist aber auch, das man bei einem Neustart wieder alle “Fenster” (hier eher Tabs) offen hat

    Hast du schon mal in Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterte Einstellungen -> „Vorherige Fenster bei der Anmeldung wiederherstellen“.
    Ist vielleicht nicht ganz so komfortabel, aber ein nettes eher unbekannteres Feature.

    @caschy: Wenn ich Locationbar² verlinke, wird mein Kommentar anscheinend zwar gespeichert, aber nicht angezeigt.

  7. @SledgeDG

    Entferne mal bitte unter QTTabBar Optionen/Fenster das Häkchen bei der Option „Neues Fenster nicht als Tab aufnehmen wenn es von außerhalb geöffnet wurde“. Diese Option ist leider seit gut 2 Versionen per Default aktiviert und führt die Nutzung der Tabs ad asurdum, da quasi jedes neue (per Verknüpfung) geöffnete Fenster von außerhalb geöffnet wird. Nach Deaktivierung dieser Option wird jedes neu geöffnete Fenster als Tab im selben Fenster dargestellt. Siehe Screenshots:

  8. Stürhörmer says:

    Ich hab da doch mal eine kleine Frage dazu.
    Ich habe z.B. in den Ordneroptionen des Explorers die Ansicht so verändert, das der Explorer eben als Explorer geöffnet wird (mit Verzeichnisbaum links also). Wenn ich nun aber z.B. eine Funktion auswähle aus einem anderen Programm heraus, Ordner öffnen o.ä., dann öffnet der Explorer eine neue Instanz (neues Fenster) aber eben nicht als Explorer sondern ohne die Verzeichnisvariante. Gibt es einen Kniff, das man das generell austellen kann. Das wird auch eher nicht an QTTabbar liegen, aber vielleicht hat hier jemand ja eine Idee und hat mich verstanden. 😉

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.