PS4- und PS5-Update: Nutzer klagen über Probleme mit PlayStation Plus

Heute ist ein Update für die PlayStation 4 und auch die PlayStation 5 erschienen – darüber hatte ich ja auch berichtet. Rasch meldeten sich bei uns in den Kommentaren User, die von Schwierigkeiten mit PlayStation Plus berichteten. Das sind offenbar keine Einzelfälle. Ich habe mich im offiziellen deutsch- und englischsprachigen PlayStation Blog umgeschaut. Dort finden sich in den Kommentaren viele verärgerte User.

Das Problem ist stets das gleiche: Die Betroffenen haben ein laufendes Abonnement für PlayStation Plus, können aber dennoch nicht mehr online zocken, nachdem sie ihre Konsole aktualisiert haben. Betroffen sind sowohl PS4- als auch PS5-Besitzer. Das System verhält sich, als bestünde kein aktives Abonnement und verweist stattdessen auf Abonnement-Optionen, was schon für Verwirrung gesorgt hat. Offen ist, ob es sich hier um eine direkte Folge der Aktualisierung handelt oder Sony anderweitige Probleme mit dem PlayStation Network oder PlayStation Plus hat.

So oder so: Solltet ihr das Update bereits aufgespielt haben und euch die Haare raufen: Verzweifelt nicht, denn ihr seid keineswegs allein mit diesen Querelen. Bleibt zu hoffen, dass Sony sich bald der Angelegenheit annimmt. Eine offizielle Stellungnahme zu der Misere gibt es aktuell noch nicht.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Habe gerade das Update eingespielt und keinerlei Probleme festgestellt.
    FIFA 22 startet einwandfrei, andere Titel auch.

  2. Spannend, denn ich hatte das Problem heute auch erst und bekam dann das Update angeboten, mit dem ich aber keine Probleme hatte.

  3. Das sollte helfen:
    Settings -> User and accounts -> Other -> Restore licenses.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.