ProSiebenSat.1 startet sechs Sender auf Zattoo in Deutschland

Zattoo-Nutzer, die für den Dienst zahlen, dürfen sich freuen: Die ProSiebenSat.1 Group und der Schweizer TV-Streaming-Dienst Zattoo haben eine Vereinbarung zur Übertragung der linearen TV-Signale in Deutschland geschlossen. SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold und ProSieben MAXX können zuhause und unterwegs über das Mobilfunknetz oder WLAN empfangen werden.

Zattoo_Win8

Die ProSiebenSat.1-Sender werden im Zattoo HiQ-Paket vermarktet. Das HiQ-Paket lässt sich auf Computern, Smartphones und Tablets abrufen. Zattoo bietet zudem Live-TV-Applikationen für internetfähige Fernseher (LG, Samsung, VideoWeb TV Box) und für die Xbox 360.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Weißt du, ab wann das gilt bzw. wann genau die 6 Sender da starten?

  2. schön, aber solange es schöner-fernsehen.com gibt, zahle ich keinen cent für onlinetv…

  3. @cashy:
    kannst du ein link zu dem beitrag reinstellen oder sagen ob diese auch in hd übertragen werden?

  4. Einen genauen Termin gab es nicht. @Mini: hätte ich, kam aber per Mail. Ist das HIQ nicht immer HD?

  5. Ich hatte bis Ende März das HIQ Paket. Darin waren ein paar Sender der RTL Gruppe. Alle Sender (auch die ÖR) sind, soweit sie HD ausstrahlen, in HD über Zattoo abrufbar.

  6. Was auch immer zattoo unter HD versteht…

  7. Helft mir mal, warum soll ich für free tv zahlen nur weil’s über’s netz kommt? Ist mir zu hoch?
    Die öffentlichen veröffentlichen ihre Stream Adressen die ich ins xbmc rein hab.
    Warum soll das bei privaten sd Inhalten nicht gehen?

  8. @Markus fürs öffentliche zahlst du dank Beitragsservice/GEZ ja auch 😉
    Teilweise haben die privaten ja auch ihre Livestreams unsonst (siehe pro7 connect usw.)
    Zahlen muss man halt für das gesamte Angebot.

    Ich finds in Ordnung, habe keinen Kabelanschluss und keine Schüssel hier in meiner Wohnung, finde es da nicht so schlimm für nen kleinen Preis die „wichtigsten“/unterhalsamsten Sender zu bekommen. Nette Sache, vor allem weil jetzt mit Magine als Konkurrenz die Preise vielleicht nochmal sinken in naher Zukunft

  9. nur komisch das unsere Nachbarn da nix zahlen müssen…. daher, VPN aktiviert und schon wird alles hell

  10. @Johannes stimmt. Und ein „pay tv vertrag“ ist mehr als genug.

  11. Hans Wurst says:

    Wer schaut denn bitte freiwillig deutsches Privatfernsehen?

  12. @cashy. danke für die info. 🙂

  13. @Markus: die ÖR streamen über ihre eigenen Webseiten, das stimmt soweit, allerdings werden nur Sendungen gestreamt, nicht das volle Programm. US Spielfilme z. B. werden nicht gestreamt. Die Privaten streamen meist nur bei bestimmten Ereignissen über ihre Webseite (Fußball, usw.), aber ebenfalls nicht ihr volles Programm.
    Schöner Fernsehen und ähnliche Webseiten streamen überwiegend bei den Privaten die Schweizer Streams. Kann man dann an der Werbung deutlich erkennen. Der Player ist bei Zattoo in der Desktop Version auch neulich aktualisiert worden. Finde das Angebot soweit ok. Die Frage nach dem ‚müssen‘ stellt sich ja überall: MUSS man HD haben? MUSS man einen Fernseher haben? In SD kann man die Sender der RTL und / oder der Sat 1 Gruppe über Zattoo nicht empfangen.

  14. Bitte bedenken, HiQ << HD

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.