Probleme beim AirPlay-Mirroring? Bluetooth deaktivieren

Kurzer Tipp für alle, die vielleicht Probleme beim AirPlay-Mirroring mit dem Mac Pro oder dem MacBook Pro Late 2013 haben. Hierbei kann es beim Spiegeln des Bildschirminhaltes wohl unter Umständen zu Problemen kommen, sofern man sich in einem 802.11b oder 802.11g Netzwerk befindet. Hier kann es zum Einfrieren des übertragenen Bildes oder zum Abbruch der Datenübertragung kommen. Es kann laut Apple helfen, während der Übertragung Bluetooth zu deaktivieren. Ist natürlich doof, wenn man eventuell Bluetooth-Geräte nutzt, bleibt zu hoffen, dass man bei Apple das Problem schnell in den Griff bekommt und ein Update nachschiebt.

bluetooth

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Danke für diesen Artikel! Habe das Problem die letzten Tag mit meinem MBA 2012. Habe seit letzter Woche eine Magic Mouse, von daher würde das passen.
    Werde das Ganze heute Abend mal testen. 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.