Portable Updates – OpenOffice, Opera und VLC

Damit ihr auch auf dem neusten Stand bleibt – hier die Updates der frischen Freeware, die ihr direkt vom USB-Stick nutzen könnt. Fangen wir an mit der aktuellen Version von OpenOffice. Portable OpenOffice 3.0. Sind geschmeidige 88 Megabyte die heruntergeladen werden müssen. Empfehlung von mir: tut euch das nicht vom USB-Stick an. Ich persönlich finde es trotz meines flotten USB-Sticks quälend langsam. Auch habe ich das Gefühl dass die Leute nicht auf die Schreib- und Lesegeschwindigkeiten ihres USB-Sticks achten. Was nützt euch ein USB-Stick mit acht oder mehr Gigabyte wenn es gefühlte Jahre dauert die Daten auf den Stick zu klöppeln? Wer eh nur Texte verfasst der kann auch die portable Version von AbiWord (sieben Megabyte) nutzen – diese kann auch Dokumente aus Microsoft Office 2007 öffnen (siehe der Beitrag aus dem März).

Auch Opera liegt in der portablen Version 9.63 vor – und die Arbeiten an Version 10 laufen ja bereits auf Hochtouren. Ich als Firefox-Fanboy werde mich nie an Opera gewöhnen können – von der reinen Benutzung ist mir sogar Google Chrome lieber (Benutzung, nicht Features). Auf dem USB-Stick kann Opera allerdings eine tolle Alternative sein – denn er bringt ja gleich ein E-Mail-Programm und einen BitTorrent-Client mit.

Zum letzten Update – der VLC-Media Player ist mittlerweile auch in der portablen Version 0.98a zu haben. Spielt einfach alles ab – hat es aber nie auf meinen Hauptrechner gepackt, da die Verwaltung von Musik nicht wirklich was taugt. Zum reinen Abspielen von Film und Musik hat er aber einen festen Platz auf meinem Netbook.

Habe ich was vergessen? Dann rein damit in die Kommentare =)

Danke auch an die E-Mail-Schreiber und “mich-im-Messenger-Anschreiber”, die mich oft auf neue Versionen aufmerksam machen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Moin, hab in Kur WLAN also kann doch mitlesen… seid mich net los.
    Hier in Braunlage/Harz liegt Schnee… und es schneit ..Hehe , ich hab weiße Weihnacht!
    Ich kann als Film/Video Abspielsoftware den SM Player empfehlen, da bei mir zumindest der Video Lan bei Videos häufig ruckelt beim abspielen!!
    Der SM Player nicht ,ist Deutsch kann alles, und auch als Portable zu haben.Testet ihn mal.

  2. @TomTom

    Das Icon wird mit Sicherheit nicht extra heruntergeladen, sondern ist im Programm verankert und wird an bestimmten Tagen angezeigt. Also keine Sorgen machen 🙂

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.