Portable Thunderbird – h?ufige Fragen

Da ich immer die selben Mails mit den selben Fragen bekomme, dachte ich mir – schreib mal ein Best of Fragen mit den dazugeh?rigen Antworten auf.

Wof?r ist die Datei ThunderbirdLoader.exe? Die Datei ThunderbirdLoader.exe sorgt daf?r, dass Thunderbird mit einem Parameter gestartet wird – n?mlich dem Parameter, der besagt, wo sich das zu startende Profil befindet. Standardm?ssig will Thunderbird ansonsten auf den Defaultordner zugreifen, der sich unter %appdata%/Thunderbird/ befindet. Da wir allerdings eventuell auf fremden Rechnern arbeiten, geht dies nat?rlich nicht. Der Loader ist nichts anderes, als eine Verkn?pfung, die ansonsten so aussehen w?rde: thunderbird.exe -profile „profile“. Genau heisst das: starte Thunderbird.exe mit einem vorgegebenen Profil, welches sich im Ordner „profile“ befindet. Dieser ist im Hauptverzeichnis von Thunderbird.

Portable Thunderbird l?sst sich nicht als Standard Emailprogramm einrichten, wieso? Macht nicht wirklich Sinn bei einem portablen Mailprogramm, oder? Wenn ihr allerdings der Meinung seid, ihr arbeitet nur auf eurem Rechner – und wollt Thunderbird als Standardmailer haben, so kann man dies auf folgende zwei Arten bewerkstelligen: Installiert Thunderbird fest 🙂

Alternativ k?nnt ihr auch anders vorgehen, dies erfordert aber eine Datei ausserhalb des Thunderbird-Ordners. Diese muss unter %appdata%/Thunderbird/ angelegt werden und heisst profiles.ini. Folgenden Inhalt m?sste diese Datei enthalten:

[General] StartWithLastProfile=1[Profile0] Name=default
IsRelative=0
Path=C:\Users\caschy\Desktop\TBPortable\profile
Default=1

Wobei sich die Angabe „Path“ auf den Ordner im Thunderbird Unterverzeichnis namens „profile“ bezieht. Von nun an k?nnt ihr Thunderbird als Standard einrichten – und nun kann er direkt ?ber die Datei thunderbird.exe gestartet werden, nicht ?ber ThunderbirdLoader.exe.

Wie kann ich ein Backup von Portable Thunderbird erstellen? Sichere einfach den ganzen Ordner, denn der enth?lt Programm und Profil 🙂

Jetzt will ich Thunderbird richtig installieren, wie ?bernehme ich meine Einstellungen und Mails? Einfach hierlesen.

Juhu, ich hab endlich nen GoogleMail Account – aber ich bekomme es nicht gebacken, diesen einzurichten. Wie geht das? Hier lesen 🙂

Ich hab Thunderbird fest installiert – nun fahre ich in den Urlaub und will auf dem Stick alle meine Mails und Einstellungen mitnehmen. Geht das irgendwie? Klar doch – wenn du hier nachliest…

Ist das schwer, mal selber einen portablen Thunderbird zu basteln? N?, nicht wirklich, wie ich vor einiger Zeit beschrieb

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. mit was erstellst du denn die .exe-Datei?

  2. „Macht nicht wirklich Sinn bei einem portablen Mailprogramm, oder?“

    Doch, das macht Sinn! Denn der portable Thunderbird greift mal GAR NICHT ins System ein, so dass man ihn bequem auf den Laptop kopieren kann, Windows neu installieren kann … etc. pp.

    Und er sieht immer gleich aus, alle Einstellungen bleiben erhalten … super!

    Also mal schn den Satz verndern, das wrde keinen Sinn machen. Ansonsten super Blog-Eintrag!

    r–

  3. Alternativ könnt ihr auch anders
    vorgehen, dies erfordert aber eine
    Datei ausserhalb des
    Thunderbird-Ordners. Diese muss unter
    %appdata%/Thunderbird/ angelegt werden

    Danke für den Blog-Eintrag – aber WO genau muss diese Datei denn angelegt werden?? Bzw. wo soll denn der Ordner %appdata%/Thunderbird/, der ja außerhalb des Thunderbird-Ordners sein soll, sein/hin?

    Grüße
    Conn

  4. @Conn: gib mal unter „Ausführen“ in Windows %Appdata% ein 😉

  5. Hallihallo,

    irgendwie steh ich auf dem Schlauch – Es will einfach nicht funktionieren 🙁
    Unter %appdata%/thunderbird habe ich die profiles.ini dahingehend editiert, dass der oben genannte Code drin steht.

    Die bereits vorhandenen Parameter…

    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/xyz

    …habe ich dabei entfernt.
    War das ein Fehler?

    Wobei sich die Angabe “Path” auf den
    Ordner im Thunderbird Unterverzeichnis
    namens “profile” bezieht.

    Ich habe die deutsche portable Version von TB 2.0.0.21.
    Ist mit dem Unterverzeichnis das folgende gemeint?

    ..\Thunderbird portable\Profilordner\

    Dieses habe ich nämlich unter „Path“ eingetragen.

    Vielen Dank! 🙂
    Liebe Grüße

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.