Portable Thunderbird 3.0 RC 2 und der Google Kalender

Gestern erschien noch der Release Candidate 2 von Thunderbird 3.0. Diesen Beitrag möchte ich einmal nutzen um euch die neue Version portabel zu kredenzen, als auch auf eine mich häufig erreichte  Frage einzugehen: Wie schaut es mit der Synchronisation des Google Kalenders innerhalb Thunderbirds aus? Sicherlich, man kann sich die Oberfläche des Google Kalenders zwar direkt in Thunderbird anzeigen lassen, aber viele sind halt ihren „normalen“ Zugriff auf Lightning gewöhnt. Daran wird sich auch in Version 3 von Thunderbird nichts ändern.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.58.25

So, nun aber zur eigentlichen Intention des Beitrags: Einrichten eines Google Kalenders innerhalb von Thunderbirds, der wechselseitig synchronisiert wird.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.13.17

Voraussetzungen sind natürlich zum Einen der Zugriff auf euren Google Kalender und zwei kleine Erweiterungen, die wir auf die Schnelle installieren müssen. Das wäre einmal der Provider for Google Calendar, als auch die eigentliche Kalender-Erweiterung Lightning. Nutzt man wie ich bereits die Version 3 von Thunderbird, so muss man auf die aktuellen Nightlys zugreifen. Also einfach mal hier schauen. Installiert euch zuerst die gdata-provider.xpi. Danach müsst ihr logischerweise Lighning installieren.

Nach einem Neustart steht euch bereits der Kalender innerhalb Thunderbirds zur Verfügung. Erstellt nun einen neuen Kalender.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.14.38

Dieser Kalender sollte natürlich „on the Network“ und ein Google Kalender sein. Ihr müsst dazu eure private Kalenderadresse eingeben. Diese findet ihr online bei Google selbst in den jeweiligen Einstellungen eures Kalenders.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.18.49-1

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.22.51

Nach der Fertigstellung steht euch der Google Kalender in eurem Thunderbird zur Verfügung und kann sowohl von Google aus als auch direkt in Thunderbird benutzt werden. Alle Termine werden synchronisiert.

So, nun zum Abschluss für alle Ausprobierer: Portable Thunderbird 3.0 RC 2 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

60 Kommentare

  1. Dreibuchstaben says:

    Ich bin zufälligerweise bei Google über eine elegantere Lösung gestolpert (weil der gdata-provider pre 0.6 ums Verrecken nicht funktionieren wollte, anschließend wieder deinstalliert):
    http://www.google.com/support/calendar/bin/answer.py?hl=en&answer=99358#sunbird

    Geht dann über den CalDav. Google-Kalender-Adresse, anschließend Google-Mailadresse und -PW angeben. Fertig. Funktioniert in beide Richtungen.

  2. wie siehts denn mit Verschlüsselung aus? Wäre blöd wenn man mal mim Notebook wo ist und da liest wer mit…

  3. Firefox-User says:

    ich nutze den Kalender Reminderfox. Der ist ziemlich gut und es gibt ihn auch als Addon für Firefox. Somit kann man das Ding auf folgenden Clients nutzen:

    -Zu Hause mit Iceweasel
    -Unterwegs mit Firefox Portable
    -Zu Hause mit Icedove
    -Unterwegs mit Thunderbird portable

    Was will man mehr?

    Eine deutschsprachige Einführung findet man hier:
    http://reminderfox.mozdev.org/faq-DE.html

  4. @Christian:

    Zindus scheint vielversprechend. Ich möchte allerdings keine Daten mit einem Google Konto abgleichen sondern mit meinem eigenen FTP. Daher ist für mich ein Gmail Konto nicht relevant.

    PS: Vielen Dank für den Hinweis zum Thema Passwort speichern. DAS geht meiner Meinung zu weit für eine Erweiterung. Andererseits kann jede Erweiterung die Passwörter auslesen. Hängt nur davon ab wieviel kriminelle Energie ein AddOn-Macher aufbringen möchte 🙂 Vielleicht finden sich ja auch noch andere Möglichkeiten.

  5. @Chris,

    eine deutsche Version gibt’s hier
    http://www.sunbird-kalender.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=2513
    Funktioniert bei mir, ist aber nicht so aktuell wie die englische Version.
    Wie Dreibuchstaben schon geschrieben hat, ist das extra Add-On Gdata überflüssig. Funktioniert schon seit TB2 per CalDav hervorragend.

    Gruß
    Michael

  6. Drunkel Rüber says:

    @caschy: Ich weiß dieses Forum sicher zu schätzen, bin bei portablen Programmen aber immer etwas vorsichtig (gerade bei Freeware!). Aus diesem Grund lade ich bei PortableApps.com. Wieso machst Du Dir die Mühe, wenn es das Gleiche dort früher, oder später, auch gibt? Nutzt Du die gleichen Bauteile (z.B. Launcher)? Wo kommen die her? Bitte nicht falsch verstehen, ich vertraue Dir 100%ig, aber gerade „portable“ ist für mich ein interessantes, aber auch sensibles Thema :).

  7. Hi. Ich mache das seit vielen Jahren selber, einfach weil ich es schneller für mich haben wollte. Des Weiteren habe ich die offizielle Genehmigung von David Ascher (Mozilla Messaging).

  8. @caschy: vollkommen OT, sorry, aber was ist das eigentlich für ein Wallpaper?

  9. stuerhoermer says:

    @simon

    Ups! Ja, war an dich gerichtet! Freut mich, das es funktioniert, habe in der v.2 noch die folderpane tools, die wollen aber nicht in der v3 und da hab ich dann eben die Extra Folder Columns ausprobiert.

    Was mir noch fehlt ist, das beim schließen eines Tabs zum vorhergehenden gewechselt wird. Bishewr springt er dann einfach auf den Tab um, der direkt links neben dem geschlossenen liegt.

  10. Ich finde es nur sehr schade das mein Lieblings Theme iLeopard Mail nicht kompatibel ist. Zumindest wird es nicht richtig angenommen.
    Das sieht dann nämlich so aus.
    Und das klappt leider auch nicht richtig mit den anderen Themes mit diesem Style.

  11. Was mir bei TB 3 leider aufgefallen ist: Man sieht ganz kurz, wenn man eine neue Mail öffnet, noch die, die man davor geöffnet hatte. Das war bei TB 2 besser geregelt, da blieb das Bild diesen kleinen Moment lang noch weiß.

    Schade eigentlich. Ist das bei euch auch so?

  12. OT: Kann mir jmd sagen wie ich die portable Firefox Version von hier (3.5.5) dazu bringe, URLs aus anderen Programmen Thunderbird, icq, mirc zu öffnen?
    Also wenn sie läuft..

  13. geht lightning nun unter tb3??

    bei mir kommt immer folgender fehler:

    http://www.juffi.at/daten/bilder/lightning_error.png

    mache ich was falsch?

  14. Schön das man endlich was vom Thunderbird hört. Bin vor einiger Zeit von Outlook auf TB umgestiegen und habe es nicht bereut.

    Allerdings fehlt mir beim 3er etwas (oder ich habe es einfach nicht gesehen) was der 2er hatte: Dort konnte man sich die Anzahl der Nachrichten in einer Spalte rechts neben den Ordnern anzeigen lassen (oder die Größe des Ordners oder die Anzahl an ungelesenen Nachrichten). Geht das beim 3er nicht mehr?

    Ansonsten bin ich echt zufrieden, auch wenn mich dasselbe Problem plagt wie Christian – mein Nokia will nicht mit TB, aber das kommt irgendwann noch 😉

  15. @luther: schau mal was stuerhoermer geschrieben hat. ich glaube das ist genau das, was du habe möchtest:
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/9716

  16. @DailyVisitor
    Der ipod touch lässt sich sehr leicht mit dem google calender synchronisieren. Dafür wird der google account als exchange server eingebunden. Das geht unter „Einstellungen >> Mail,Kontakte,Kalender >> Account hinzufügen >> Microsoft Exchange“.
    Also server trägt man „m.google.com“ ein. Mann kann dann unter http://m.google.com/sync einstellen, welche kalender gesyncht werden.
    Genauere infos gibts unter http://mobile.google.com/support/bin/topic.py?hl=en&topic=14252

  17. @ john do: Klasse danke für den Hinweis! Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht 😉
    Werde ich gleich mal ausprobieren.

  18. stuerhoermer says:

    Leider habe ich gerade durch Zufall festgestellt, das durch den Einsatz der Extra Folder Columns alle Posteingangsorder in der gruppierten Ansicht in Posteingang umbenannt werden. Deaktiviere ich diese eine Erweiterung heissen die Posteingangsorder wieder wie die einzelnen Accounts.

    Ich hatte mich schon geärgert, das ich nun mehrere Posteingangsordner habe, konnte die nur auseinanderhalten, da sie in der selben Reihenfolge sind wie die Accounts darunter auch.

    Hoffentlich gibts ein Update für die RC und die Final.

  19. „Und Sunbird ist so gut wie tot.“

    Ist Sunbird und Lightning nicht letztendlich das Gleiche?
    Dann könnte man doch eher sagen, Sunbird ist untot!

  20. @Don:
    Meines Wissens steht Sundbird auf der Abschussliste. Die Leute (sowohl Entwickler als auch Benutzer ^^) konzentrieren sich auf Lightning.
    Mit einem eigenständigen Kalender kann ich kaum etwas anfangen. In Verbindung mit einem E-Mail-Client/Newsreader/Adressbuch hingegen schon! Und so geht es vielen. Sie möchten Lightning als Kalender in Verbindung mit ihrem E-Mailclient.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.