Portable Thunderbird 3.0 RC 2 und der Google Kalender

Gestern erschien noch der Release Candidate 2 von Thunderbird 3.0. Diesen Beitrag möchte ich einmal nutzen um euch die neue Version portabel zu kredenzen, als auch auf eine mich häufig erreichte  Frage einzugehen: Wie schaut es mit der Synchronisation des Google Kalenders innerhalb Thunderbirds aus? Sicherlich, man kann sich die Oberfläche des Google Kalenders zwar direkt in Thunderbird anzeigen lassen, aber viele sind halt ihren „normalen“ Zugriff auf Lightning gewöhnt. Daran wird sich auch in Version 3 von Thunderbird nichts ändern.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.58.25

So, nun aber zur eigentlichen Intention des Beitrags: Einrichten eines Google Kalenders innerhalb von Thunderbirds, der wechselseitig synchronisiert wird.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.13.17

Voraussetzungen sind natürlich zum Einen der Zugriff auf euren Google Kalender und zwei kleine Erweiterungen, die wir auf die Schnelle installieren müssen. Das wäre einmal der Provider for Google Calendar, als auch die eigentliche Kalender-Erweiterung Lightning. Nutzt man wie ich bereits die Version 3 von Thunderbird, so muss man auf die aktuellen Nightlys zugreifen. Also einfach mal hier schauen. Installiert euch zuerst die gdata-provider.xpi. Danach müsst ihr logischerweise Lighning installieren.

Nach einem Neustart steht euch bereits der Kalender innerhalb Thunderbirds zur Verfügung. Erstellt nun einen neuen Kalender.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.14.38

Dieser Kalender sollte natürlich „on the Network“ und ein Google Kalender sein. Ihr müsst dazu eure private Kalenderadresse eingeben. Diese findet ihr online bei Google selbst in den jeweiligen Einstellungen eures Kalenders.

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.18.49-1

Bildschirmfoto 2009-12-02 um 08.22.51

Nach der Fertigstellung steht euch der Google Kalender in eurem Thunderbird zur Verfügung und kann sowohl von Google aus als auch direkt in Thunderbird benutzt werden. Alle Termine werden synchronisiert.

So, nun zum Abschluss für alle Ausprobierer: Portable Thunderbird 3.0 RC 2 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

60 Kommentare

  1. Danke für den Beitrag!
    So eine Anleitung suche ich schon länger!
    Wenn ich jetzt den iPod-Touch auch noch dazu überreden kann, seine Daten abzugleichen, bin ich restlos glücklich!

  2. Hallo,

    funktioniert die Synchronisation jetzt in beide Richtungen? Und bleiben meine Termine auch im Thunderbird wenn ich offline bin? Nutze derzeit nämlich immernoch GCAL zur Synchronisation.

    Schönen 2. Dezember noch 😉

  3. RC2? Ja ist denn bald Weihnachten? 😉 Nutze als Kalender ausschließlich Lightning und bist höchst zufrieden. Das einzig nervige ist das Synchronisieren der Adressbücher über (den eigenen) FTP. Habe bisher noch keine Erweiterung gefunden die einwandfrei mit den RC Builds funktioniert. Die einzig wichtige Funktion wäre einzelne Adressbücher zu synchronisieren – mehr nicht 🙁

  4. Hallo,

    ich habe bereits den RC1 von dieser Seite runtergeladen und ausprobiert und teste nun gerade den RC2. Etwas das mir fehlt ist die Möglichkeit neben den Ordnernamen die Anzahl der Mails die in diesem Ordner sind anzuzeigen. Gibt es hierfür eine Erweiterung oder hab ich etwas in den Einstellungen übersehen?

    Viele Grüße
    Simon

  5. Britta Stahl says:

    Eine hervorragende Möglichkeit, seine Termine aus beiden Richtungen verwalten zu können – so spart man eine Menge Zeit und viele kleine beschriebene Notizzettel!

  6. stuerhoermer says:

    @ Britta Stahl
    https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/9716 ? Bei mir funktionierts!

    Ich hoffe mal, das die paar Fehlerschen die ich hatte nun wech sind! Ein Hoch auf mein hoffentlich nun wieder vorhandenes Kontextmenü! 😉

  7. Tss, tss. „Besuch aus der Zone :)“ Und das nach 20 Jahren. 😛
    Gute Anleitung. Danke.

  8. Ich bin Alfred Tetzlaff geschädigt 😉

  9. Na gut, bei solch einem schlimmen Trauma…

  10. Wie siehts denn mit Thundersave aus? Funktioniert das mit der 3er Version ordnungsgemäß? 🙂

  11. Logo. ISt ja sonst alles identisch bei Thunderbird (Pfade und so).

  12. @Matthias Patz:
    Ja Synchronisation funktioniert in beide Richtungen. Ein Cache für Offline-Betrieb ist eingebaut, muss aber vom Benutzer in den Kalender-Einstellungen aktiviert werden da „Experimental“.

  13. @stuerhoermer:

    Du hast wohl „@simon“ gemeint und nicht „@Britta Stahl“ 🙂

    Vielen Dank für den Hinweis. Ist genau das was ich gesucht habe.

  14. Gibts die Lightning 1.0pre beta Versionen für TB3 auch in Deutsch?

  15. Bekommt man die Kontakte eigentlich auch noch in einen Tab? das wäre dann perfekt.

  16. ich benutze Google Calender Provider und Lightning mit TB 2.0.0.23 und hab aber einige Probleme.
    1. Wenn ich erinnert werde, schlägt das senden von der „Bestätigung“ an google fehl. -> ich werde dauernd erneut erinnert.

    2. beim importieren von Termineinladungen soll man ja immer den Kalender auswählen, in den man den Termin importieren soll.
    bei mir ist die Liste immer leer.

    jemand eine idee?

  17. Ich glaub ich steig jetzt auch mal auf Lightning um. Hab bis jetzt EssentialPIM benutzt das – meiner Meinung nach – zwar besser ist aber leider nicht open source.

    Und Sunbird wird sich in nächster Zeit bestimmt auch gut entwickeln.

  18. Essential Pim? Die wollen ja Kohle für den Abgleich mit Google. Und Sunbird ist so gut wie tot.

  19. Leider kann mein Nokia Handy noch immer nicht mit Programmen die nicht Outlook heißen sync. Kennt jemand einen Tipp?

    @ christian
    Zindus finde ich nicht gut, da es das Emailpasswort speichern möchte. Alles was gespeichert ist, kann man auch auslesen. Daher benutze ich sehr erfolgreich um Kontakte mit Google abzugleichen — gContactSync —

    Wenn ich nur jetzt Thunderbird updaten möchte und meine Daten beibehalte + Einstellungen: reicht einfach den Profil Ordner zu behalten?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.