Portable Thunderbird 2.0.0.17 für U3 USB-Stick

Wie bereits in diesem Beitrag angekündigt – die Version 2.0.0.17 für euren U3 USB-Stick – sofern ihr einen nutzt. Wer bereits meine Vorgängerversion nutzt, der sollte sich ein wenig gedulden bis die 2.0.0.17 über das automatische Update verfügbar ist. U3 hat leider den Nachteil, dass bereits erkannte alte Versionen sich nicht so einfach updaten lassen – U3 möchte die alte Version vorher deinstallieren. Download Portable Thunderbird 2.0.0.17 für U3 USB-Sticks.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. stoiberjugend says:

    U3 sticks? hat sich dieser rohrkrepiererstandard wohl doch etabliert?

  2. Stürhörmer says:

    Ich finds echt Klasse mit U3 zu arbeiten!
    Wenn mans einmal kapiert hat (und zudem auch fähig ist, entweder aktuelle Software zu finden oder selber für U3 zu erstellen), der wird diese Art der USB-Sticks nicht verteufeln.

    Bisher hat mich das immer gut weiter gebracht und nie im Stich gelassen.

    Cashy;
    Auch wenn ich an andere Stelle mal gesagt habe, das jeder seine eigene U3 Version erstellen kann, so finde ich es dennoch klasse, das du auch U3 mittlerweile anbietest!

    Danke!

  3. Gibts irgendwo eine Anleitung, wie man eine x-beliebige Software zu einem U3-Paket packt?

  4. Hallo,
    habe folgendes Problem mit dem Portable Thunderbird Version 2.0.0.17 (20080914).

    Von Zeit zur Zeit bläht sich die Datei mimeTypes.rdf zu einer Größe von ca. 400 MB auf und Thunderbird braucht sehr lange um zu starten. Man kann keine e-mails mehr ansehen. Fenster öffnet sich, die e-mail Nachricht wird nicht angezeigt und Thunderbird bleibt hängen. Hast Du hierzu eine Idee.
    Herzlichen Dank Bernhard

  5. Überlegung: Einfach mal eine leere originale Datei nehmen und schreibschützen – denn darin werden „nur“ die Dateizugehörigkeiten gespeichert.

  6. Danke!