Portable Thunderbird 2.0.0.22

Kaum zu glauben aber wahr – man werkelt tatsächlich noch an Thunderbird. Meiner Meinung nach der einzige vernünftige Mailer im kostenlosen Bereich. Postbox hatte viel Potential, wird aber wohl kostenpflichtig werden. Auch Projekte wie Spicebird kommen nicht wirklich in Tritt – trotz verheißungsvoller Ankündigungen. Heute erschien dann endlich nach langer Zeit wieder eine aktuelle Version von Thunderbird (danke für deine E-Mail Abdul). Die herkömmliche Version zum installieren findet ihr auf den Servern von Mozilla. Wie immer gibt es das Paket für Windows, Mac OS X und Linux.

Das Changelog für die Version 2.0.0.22 war zum Zeitpunkt meines Beitrages noch nicht online.

Zum Aktualisieren eurer portablen Version müsst ihr einfach den Profilordner sichern und in die Version 2.0.0.22 einfügen.

Download Portable Thunderbird 2.0.0.22 deutsch für Windows

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

59 Kommentare

  1. Danke für den Thunderbird!

    Momentan nutze ich allerdings hauptsächlich TB! 3 PRO (und war eifrig im Forum vom Caschy…) aus Gewohnheit/Faulheit und für meinen IMAP Kram seit kurzem Postbox.
    Von letzterem bin ich so angetan, dass ich dafür sogar was bezahlen würde. Ich muss dauernd Attachments, Screenshots etc. rumschicken und es gibt nichts Besseres dazu mit der Sidebar und den weiteren Features.

    Hoffe sehr stark auf eine kostenfreie Postbox Version, was ich den Entwicklern auch nahegelegt habe.

    Geht einfach auf die Homepage, es gibt momentan eine Umfrage zum Thema Preisgestaltung und auf Feedback wird tatsächlich reagiert – vielleicht überlegen sich die Herren das mit der kostenlosen Variante, wenn sich genug melden…

  2. JürgenHugo says:

    Die Mozilla-Männers und/oder Frauen haben mein Meckern gehört – jetzt spricht er wieder „von selbst“ deutsch. So. 😛

  3. Update erfolgreich 🙂 Bin gespannt, wie es mit TB3 weitergeht. Mit Erscheinen von Opera 10 final werd ich aber auch den operaeigenen Mailclient mal testen. War früher lahm, aber seitdem Opera ja auch am USB nutzen kann – wäre ein Test angeraten. Man muss nur bei Betriebssystemwechseln aufpassen – Speicherorte und so…

  4. @Caschy

    Gibts für den Donnervogel auch einen MultipleLoader wie für den Feuerfuchs?
    Oder könntest du einen ‚basteln‘?

    Das wär noch etwas das mir fehlt, ansonsten bin ich durchaus zufrieden mit dem Vogel. 🙂

    Danke für die neue Version!

  5. Könnte ich tun, mal sehen ob ich daran denke – ich muss für Firefox 3.5 eh auch die Loader bearbeiten. Sind ja neue Icons dabei 🙂

  6. Kann ich die portable Version parallel und gleichzeitig zu einer bestehenden nutzen?

  7. Ich nutze eine porable Thunderbird Instanz als FeedReader. Gestern bin ich aus dem Urlaub wieder gekommen, 5 Tage Paris. Es sind zwar 688 Feeds eingegangen, aber Thunderbird ist nicht abgestürzt. =)

    Ich hab sie aber einfach nur als gelesen markiert. (alles andere währe zu viel arbeit)

  8. @Caschy,Toddi
    Was würde ein Multiple Loader bringen?
    Verschiedene Thunderbirds (auch gleiche Version) kann ich jetzt schon nebeneinander starten; oder ist das nur bei mir so?
    Das einzige was man meiner Meinung nach ändern könnte ist das Verhalten des Loaders, wenn der TB bereits gestartet ist, also statt der Meldung „Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht…“ einfach z.B. den TB in den Focus bringen (oder vllt. Mail verfassen…) – der FirefoxLoader öffnet ja ein neues Fenster.
    Ist nur ne Kleinigkeit, wäre aber großartig wenn Du das machen könntest, Caschy. Ansonsten sind die Loader meiner Meinung nach optimal, Danke Caschy!

  9. clarkkent says:

    kann man eigentlich die kannen einstellungen und konten von der usb-version auf die installierte überführen? also ich meine einfach den profilordner kopieren wie bei den firefox auch?

  10. @Rabite

    Genau die von dir genannte Meldung erhalte ich, wenn ich einen zweiten Thunderbird starten will. Ich muss den bereits laufenden erst beenden, um den anderen starten zu können. Zwei gleichzeitig laufen lassen geht bei mir nicht.

    Der Multiple Loader vom Feuerfuchs startet bei mir den portblen in einem komplett eigenen Prozess, unabhängig vom zum Beispiel bereits laufenden installierten.
    So hätt ich das auch gern für den Donnervogel.

    @Caschy
    Danke, wäre wirklich hilfreich. 🙂

    PS:
    @clarkkent

    Ja, kann man.

  11. @Toddi
    Also das ist irgendwie komisch.
    Ich habe gerade, um das zu testen, den TB von dieser Seite geladen und den entpackten Ordner direkt kopiert. Ich konnte die beiden Thunderbird parallel nutzen, egal ob ich währenddessen meinen normalen TB laufen habe oder nicht.

    Da wäre es mal interessant zu wissen, welches Verhalten hier normal ist, das von deinem TB oder bei denen bei mir – bzw. woran das liegt.

    Jedenfalls fände ich es in jedem Fall hilfreich dabei meinen Vorschlag einzubauen, ist mir nämlich beim testen öfters passiert.

  12. Grad nochmal getestet, zwei portable Thunderbird, und funktioniert nicht.
    Starte ich den zweiten, kommt der erste aus der Tray in den Vordergrund, das wars, mehr kommt nicht. Auch keine Meldung mehr, keine Ahnung warum, ist aber auch schon eine ganze Weile her dass ichs getestet hab.

    Und wenn ich neben dem installierten Firefox den Portable Firefox ohne Multiple Loader starte kommt nur: „Firefox läuft bereits. Vorher beenden!“

  13. Dann wiederhole ich hier mal meine Frage, die ich bereits im Beitrag zum TB 2.0.21 schrieb: Kann ich mit der portablen Version auch mehrere getrennte Profile verwalten?

  14. OK. Und wann kommt dieses Feature? 😉

  15. Vielleicht wenn ich mal Urlaub habe.

  16. clarkkent says:

    habe heute auf erweiterungen.de für T-Bird adblockplus gefunden. wofür ist das bei t-bird? für den FF kann ich es ja noch verstehen aber für T-Bird? hmmm

  17. @Rainer:
    Neben Thunderbird ist auch noch ClawsMail kostenlos, OpenSource und mit IMAP-Unterstützung.
    Zumindest ist Claws unter Windows eine Alternative, wenngleich der Win32-Port nicht sehr aktuell ist.
    Unter X11 gibt es genügend weitere Emailclients mit IMAP-Unterstützung.

  18. @caschy

    Würde mich wirklich freuen. Danke im Voraus!

  19. @bttr
    Du kannst Dir einstweilen behelfen, indem Du einen PortablenThunderbird nach C:\Programme\ThunderbirdProfil1 und einen weiteren nach C:\Programme\ThunderbirdProfil2 kopierst. Kostet Dich 10-20 MB Festplattenplatz. Was solls? Diese Lösung kannst Du sofort anwenden.
    Die Frage wozu Dir getrennte Profile so wichtig sind, spar ich mir mal lieber.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.