Portable Songbird 1.2 deutsch

Ich habe zwar vor Ewigkeiten einen Loader für Songbird zusammen geschraubt, mit dem es möglich war Songbird portabel zu betreiben – aber da ich unter Windows keinen Songbird nutze habe ich irgendwann das Ganze nicht mehr weiterverfolgt. Wenn man einigen Kommentatoren glauben darf, so funktioniert zwar noch alles mit der aktuellen Version von Songbird – aber wie ich sagte: ich schraube nicht mehr dran. Deswegen ein kleiner Hinweis auf die Aktivitäten eines Benutzers aus dem PortableApps-Forum.

Dort wird gerade unter dem Label “Development Test” die aktuelle Songbird-Version 1.2 portabel verwurstet. Habe ich eben mal ausprobiert – funktioniert gut. Also, wer Songbird schon immer mal portabel ausprobieren wollte, der kann nun zuschlagen. Entpacken und starten. Bei einem deutschen Betriebssystem wird die deutsche Sprachdatei automatisch nachgeladen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Prima. Dafür gibt es eine leckere Tomate. ((siehe Webseite)

  2. Bin relativ schnell von Songbird wieder weggekommen, zu instabil und langsam.
    Hat sich da was gebessert?
    Ansich aber eine gute Idee, das Ganze.

  3. clarkkent says:

    sehr gutes program und somit eine echte alternative zu iTunes, dazu jetzt portable….gefällt mir sehr gut, fehlen nur die visuelle effecte von iTunes um mal richtig zu chillen 😉

  4. Ich verfolge das Songbird Projekt schon von Anfang an.
    Songbird wird zwar immer schneller, aber es ist und bleibt einfach noch zu träge. Somit hat Songbird für mich keinen Vorteil gegenüber iTunes (wegen iPod Touch) und Foobar2000.

    Naja, mal sehen was die Zeit bringt.

    Gruß

    Hannes

  5. JürgenHugo says:

    @Caschy:

    Das gehört zwar nich hier hin – aber egal! Komm ja nich auf die Idee, mal was größeres zu verlosen – Notebook oder so. Die treten dir die Tür ein… 😛

  6. Das würde ich dann selber behalten 😉

  7. JürgenHugo says:

    Ein weiser Entschluß! 😛

  8. clarkkent says:

    hallo,

    wie komme ich Songbird dazu, dass das prog auf die iTunes-Bibliothek zugreift und KEINE eingene anlegt? hab jetzt mal bisschen rum gespielt aber ständig bekomme ich diese „dopplung“ ….danke vorab für eure hilfe

    finde es nämlich wirklich eine gute alternative zu iTunes, sobald alles rund läuft (leider fehlt die Visualisierung oder hab ich diese übersehen?)

  9. @clarkkent

    Schau mal hier!

  10. Neue Version erschienen – lohnt mal wieder draufzugucken

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.