Portable Pidgin 2.5.2 deutsch

Eine neue Version von Pidgin ist gestern Nacht erschienen – also gibt es wie immer hier auch die portable Version für euch. Einfach herunterladen, entpacken und mit dem PidginLoader starten. Um eure alten Einstellungen zu behalten übernehmt ihr einfach euer altes .purple-Verzeichnis – und überschreibt damit das leere Dummy-Profil in der Version 2.5.2.

Das Changelog kann man hier einsehen – für die, die es wirklich interessiert.

Download Portable Pidgin 2.5.2 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

17 Kommentare

  1. War echt ma wieder überfällig! Danke für die Info.

  2. @Carsten: Mit einfach nur das .purple-Verzeichnis übernehmen ist es aber nicht getan. Jedesmal sind dann meine Themes und meine Plugins weg, die ich von Hand installiert hatte. Man muss also mehr als nur das .purple-Verzeichnis sichern.

  3. Ich schrieb von Einstellungen – d.h. Kontakte und Kontoeinstellungen. Wahrscheinlich sollte ich es genauer beschreiben.

  4. mal eine offopic frage: Digsby hat auch ein Update vor einiger Zeit erfahren. Stellst du dazu auch ein Update bereit? Denn der internet Updater hat mein Digsby unbrauchbar gemacht.

    Grüße

  5. Was heisst unbrauchbar? Eigentlich mache ich da nichts….weil die ja nen internen Updater haben – und nicht so easy portabel zu machen sind. Allerdings hat Braese hier im Blog ja mal ne portable Digsby-Version bereit gestellt.

  6. Eine Frage: Warum ein Loader wenn es auch eine simple lnk-Verknüpfung tut? Was macht der Loader denn mehr als die „pidgin-portable.exe“ zu starten?

  7. Weil nicht alle so ein Fuchs wie du sind…

  8. Wo hast du nur immer die abgefahrenen Wallpaper her????

  9. Such mal hier im Blog nach Desktoptopia 😉

  10. Hab mich mal näher mit Pidgin auseinandergesetzt und bin dabei auf weitere PlugIns gestoßen.
    U.a. würde ich gerne in deiner portablen Version OTR oder Pidgin Encryption 3( gibts als Installier und .tar Verzeichnis)nutzen, nur leider funktionieren die Installier nicht, kann den portablen Pfad zwar angeben wird aber nicht installiert!
    Weiß jemand wie ich eines der o.g. PlugIns in die Portable Version installiert bekomme?
    Und was ist besser das OTR oder Pidgin Encryption3

    Dann hab ich noch ne Frage ich hab 3 Color Themes Dateien,

    weiß aber nicht wo ich die hinkopieren muss?

  11. Zu meinem Anliegen bin fündig geworen, es gibt ein portable PlugIn von OTR

  12. Bin eben über „Goober“ gestolpert.
    http://www.goober.com/de/
    Kennt jemand das Teil und was ist davon zu halten?

  13. Vor Monaten ausprobiert. Dauernde Abstürze bzw. Nichtinstallation -> Tonne

  14. Alles klar, danke für die Rückmeldung!