Portable Opera 9.5 Final deutsch downloaden

Noch verkünden die offiziellen deutschen Seiten von Opera nichts von dem Umstand, dass seit gestern Abend auf den FTP-Servern die finalen Versionen von Opera 9.5 für die Betriebssysteme Windows, Linux und Mac OS vorliegen (wohl aber die US-Seite). Die Installationspakete liegen (Ausnahme Linux) auch multilingual vor. Wer also Opera fest installiert, der bedient sich beim entsprechend verlinkten Betriebssystem in diesem Beitrag.

Ein Changelog kann ich leider nicht anbieten – da es wie bereits erwähnt – noch nicht veröffentlicht wurde. Für diejenigen, die Opera 9.5 testen – oder auf ihrem USB-Stick betreiben wollen, biete ich hier die aktuelle portable Version von Opera 9.5 an, welche die interne Buildnummer 10063 trägt.

Viel Spass also beim Testen von Opera 9.5.

Download Portable Opera 9.5 Final deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Wer übrigens den Skin nicht mag – ich finde diesen hier extrem schick

  2. Wer die Tastatur liebt sollte den Release skippen
    STRG+B (einfügen und aufrufen) wurde gekillt 🙁

    Ich mag den Skin nicht weil er wenn die Favoriten Liste eingeblendet ist die Folders unnötig breit macht…

  3. Ich mag den Skin nicht weil er wenn die Favoriten Liste eingeblendet ist die Folders unnötig breit macht…

    Geschmäcker sind verschieden =)

  4. @Drudatz:
    Preferences/Shortcuts/Keyboard setup –> Opera 9.2 compatible

    Mir gefällt der Skin inzwischen sehr gut.
    Mit dem „system color scheme“ passt der Skin sehr gut zu meinem Nion 3 Windows Theme.

    Spitzen Browser!!
    Ich hoffe sie machen gleich mit den 10er Builds weiter:-)

  5. @Phil:
    HERZLICHEN DANK!
    Ich kann echt nicht verstehn warum sie das so geändert haben *kopfschüttel*

  6. kann es sein, dass deine portable version nicht 100%ig der heute früh veröffentlichten version gleicht? ich habe sowohl die „offizielle“ als auch die portable und mir ist beispielsweise aufgefallen, dass die browser.js unterschiedlich groß ist und in deiner version var bjsversion=' Opera 9.50 , April 15, 2008 '; im unterschied zur „offiziellen“ var bjsversion=' Opera 9.50 Desktop, June 10, 2008 '; steht…

    grüße,

    andré

  7. Doch, die gleichen sich – deine verglichenen Daten stammen aus dem Profil – nicht aus dem Programmverzeichnis 😉

    Das Profilverzeichnis beinhaltet deine Benutzereinstellungen. Diese habe sich aber nicht seit der RC geändert – weil ja eben das Profil „blank“ war 😉

  8. Wie auch Deine portable RC Version startet die finale hier auch nicht fix. Installiert startet fix und auch ne portabel gemachte mit Opera2Go startet flink. Keine Ahnung wo das Problem liegt, aber es liegt nur an Deinen portablen Opera Versionen anscheinend. Rein zur Info jetzt natürlich, bei weitem keine Kritik.

  9. @Phil: gibts für die Maus auch ein 9.2 Profile ? das haben die deppen nämlich auch alles geändert?
    (zBsp Strl+Alt+Click öffnet im Hintergrund) 🙁

  10. Ich weiß jetzt leider nicht genau was Du meinst.
    Ich habe bei den Mausgesten eigentlich noch keinen Unterschied entdeckt. Kenne aber bestimmt auch nicht alle.
    Strg+Alt+Click tut mir nichts. Strg+Alt+Click+Drag ist das universelle Scrolling (wenn’s so heißt?)

    Shift+Strg+Click öffnet bei mir bei 9.2 & 9.5 die Links im Hintergrund.

    Du kannst aber die Shortcuts & die Mausgesten selbst nach belieben ändern.

  11. Sorry ich meinte
    „Shift+Strg+Click öffnet bei mir bei 9.2 & 9.5 die Links im Hintergrund.“
    das funktioniert in 9.27 in 9.50 gar nicht mehr
    früher waren im Rechtsclick-Menu auch diese Shortcurts zu sehen jetzt nicht mehr :/

    Edit mh.. jetzt gehts wieder ? *grübel*

    ich glaub ich warte noch mit dem Update…

  12. Noch immer das alte Problem, dass nicht alle Favicons dargestellt werden. Aber das schafft Firefox ja auch nicht … vielleicht klappt’s mit der 3?!

  13. yxcvbhjkl says:

    die leute die die wie gewohnt ihre shortcuts nutzen wollen sollten einfach unter Extras->Einstellungen->Schnellzugriff opera 9.2 compatible einstelln und schon leuft alles wie gewohnt.

  14. chevygnon says:

    Kann ich eigentlich aus einer festen Installation von Opera 9.51 heraus auch meine portable 9.50 irgendwie updaten?
    Opera zieht ja, im Gegensatz zu FF, eine komplette Installer-Datei für ein Update.
    Oder kann ich das trotzdem dann über die portable Installation drüberbügeln?

  15. Ja, aber nur Profil- und Programmdateien nehmen. Ist tricky – nicht so easy wie beim Fx.

  16. Die Tastaturbelegung sucht man in opera:config (in Adresszeile eintippen) oder unter Datei
    C:\Programme\Opera\defaults\standard_keyboard.ini

    für past & go ist nun mal [strg]+[shift]+[V] geschrieben worden.
    [strg]+[B] ist für Bookmark reserviert!
    Man soll sich halt umgewöhnen!

  17. Deine Version ist nicht wirklich Portable ! Widgets klappen nicht und Emails auch nicht, ebenso gehen Einstellungen teilweise verloren. Nur mit relativen Pfaden klappt das nicht !

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.