Portable Google Chrome 1.0.154.36 – keine Beta mehr

Googles Webbrowser Chrome hat das Betastadium verlassen (siehe auch Beitrag des GoogleWatchBlogs) und lieg in der Releaseversion 1.0.154.36 vor. Wie immer gibt es von mir das portable Paket für die installationsfreie Nutzung. Viel Spaß mit Google Chrome.

Download Portable Google Chrome 1.0.154.36

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

38 Kommentare

  1. schade – immer noch kein flash content zoombar 🙁
    hab wenig auszusetzen aber da ich ne arcadeseite habe ist sowas essentiell wichtig – na mal sehen

    danke wie immer für die kofferversion

    aso bin Pinienwald hab nur meinen Nick überall geändert .. nicht wundern *gg

    lama

  2. Yaeh! Wieder eimamal ganze Arbeit geleistet! 🙂

  3. Na dann mache ich doch mal ein Upgrade. Bei all den Dev-Versionen hatte ich nicht mit gespielt.

  4. Fritz Walter says:

    Ich habe nichts für den Google-Browser übrig. Es gibt bessere Alternativen. Das ist mir doch zu bedenklich.

  5. Hmm, kann leider das MJPEG meiner Webcam immer noch nicht anzeigen. Schade dafür hätte ich gerne einen optisch minimalen Browser.

    cu, CPM

  6. Jetzt noch adblock-, foxmarks- und noscript- Alternativen und das Ding wird mal länger als 1 Nachmittag ausprobiert.
    Aber ob die Plugins scho schnell kommen is fraglich.

  7. @Matthias:

    Im „Klon“, SRWare Iron, kann man ja schon ne´ Filterliste verwenden. Ist zwar nicht ganz so effektiv wie Adblock – „blockt“ aber schon eine Menge.

  8. Dankeschön! jetzt brauche ich noch einen schnellen usb stick 😉

  9. Ich hab mal ne Frage, ist zwar Off-topic, hat aber was mit google zu tun:
    gibts nen Trick sich noch ne ansehnliche Emailadresse bei google mail zu sichern?
    Ist ja alles schon belegt, v.a. kann man neben buchstaben und zahlen nur noch den . benutzen.
    Gibts vielleicht noch andere Domains als gmail.com und googlemail.com ?

  10. Besorge dir ne eigens verwaltbare Domain und nutze diese mit Google Apps für Domains. So kannste den Domainnamen nutzen und alle Vorzüge von Google Mail nutzen. Mache ich übrigens auch: mail.stadt-bremerhaven.de – falls du mal schauen möchtest.

  11. Das ist ja der Wahnsinn, dass das geht!
    Gleich mal um ne eigene Domain kümmern.
    Vielen Dank für den Tipp!

  12. Beachte bei deiner Domain, dass du den Mailserver selber eintragen kannst.

  13. Sweet !! Downloading right away , Thank You !

  14. Wow Caschy, you’re fast like the /blitz/;

    now that Chrome officially is out of beta, would it be possible to look at the process in detail and see if it can be built to work in Windows 2000 ? I bet the limitation to XP is pretty much artificial and mostly an artifact of the tools used (damn Micro…ft).

    Danke sehr


    Czerno

  15. Trödler_Abraham says:

    Nach dem Beenden von PortabelChrome bleibt chrome.exe und die IncognitoChromeLoader.exe im Speicher. Erst nach dem manuellen Beenden (Prozess-Kill) der beiden exe-dateien im Windows Task Manager läßt sich PortabelChrome wieder starten.

    Kill-ID und Unchrome erkennen die Portabel-Version leider nicht.

  16. Hallo Trödler_Abraham, kann deinen Fehler leider nicht nachvollziehen – siehste auch, wenn du dir dieses Video Fullscreen anschaust.

  17. Trödler_Abraham says:

    Problem besteht beim Starten von ChromeLoader.exe nicht, allerdings beim Starten von IncognitoChromeLoader.exe.

  18. Was habe ich im Video gestartet? 😉

  19. Trödler_Abraham says:

    Problem eingekreist:
    Wenn bei den OPTIONEN-Grundeinstellungen unter „Beim-Start“ eingestellt ist: ZULETZT GEÖFFNETE SEITEN WIEDERHERSTELLEN tritt der Fehler auf. Ist eines der beiden anderen eingestellt, tritt der Fehler nicht auf.

  20. Trödler_Abraham says:

    @caschy

    Untergetaucht?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.