Anzeige

Portable Google Chrome 0.3.154.3 Developer Build

Heute erschien eine neue Version im Developer-Channel – die Version 0.3.154.3. Die momentane Betaversion für alle ist übrigens immer noch die Anfang September erschienene Version 0.2.149.30 (siehe auch dieser Beitrag). Eigentlich wollte ich ja nur die offiziellen Betaversionen als portable Version anbieten – aber es ist ja langsam ruhig um Chrome geworden – und man sollte den Browser auf jeden Fall im Auge behalten. Deshalb für alle zum testen – die portable Version von Google Chrome in Version 0.3.154.3.

Viel Spaß beim ausprobieren (Golem hat auch ein paar Zeilen dazu verfasst). Download Portable Chrome 0.3.154.3.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. ist das eig. bei der portablen Version auch so mit der eindeutig identifizierbaren Nummer und den ganzen Datenschutzgeschichten oder ist das da anders?

  2. In der Portaben Version hat ja jeder der diese nutzt die gleiche ID, von daher ist da nix mit Identifizieren. 🙂
    Nur die „Komfortfunktionen“ die standardmäsig an sind, sind natürlich immer noch Datenschützern ein Graus 😀

  3. 😀 aso okay danke

  4. Und warum sollte man den Browser im Auge behalten? In einem anderen Beitrag fragtest Du nach der Verbreitung von Chrome auf den Seiten der Besucher: nun, auf allen der von mir betreuten Seiten geht dieser Anteil gegen 0. Und ehrlich gesagt kann ich mich als Spielkind auch nicht mit einem unfertigen Stück Software anfreunden 😉

    Ich fasse den wieder ins Auge, wenn er nach Ansicht der Hersteller „fertig“ ist.

  5. Hmm, Chrome kann immer noch kein M-JPEG von meiner Webcam anzeigen, schade.

    cu, CPM

  6. „Und ehrlich gesagt kann ich mich als Spielkind auch nicht mit einem unfertigen Stück Software anfreunden“

    Tja … dann entgeht dir was. 😀
    Zum Beispiel bei den Nightlys von Firefox. 😉

    Zum testen ist alles soweit ganz ok, ob man es jedoch produktiv einsetzt ist es was anderes. 🙂

  7. …also ich benutze den Chrom jeden Tag so zum Spass, allein schon um mir Caschys Seite anzuschauen, was ist eigentlich der Unterschied zwischen Chrome 0.3.154.3 Developer Build und der Version 0.2.149.30 ???

  8. Einfach mal die Changelogs im Developer-Blog – siehe Link – lesen =)

  9. kann mir jemand sagen wie ich in der portablen meine bookmarks aus Opera oder FF reinbekomme??? Im Import Menu gibt es nur IE zur Auswahl und des fass ich mit Kneifzange ne an also gibbet da keine Bookmarks drin *g

    Pinie

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.