Portable Firefox 55.0.1

Nachgeschoben: Neulich veröffentlichte Mozilla ein größeres Update auf die Version 55 des Browsers Firefox (wir berichteten). Mit der neuen Version schlichen sich aber auch ein paar Fehler ein, sodass man in der Zwischenzeit Firefox 55.0.1 veröffentlichte, welcher die Fehler nun nicht mehr haben sollte. Dementsprechend habe ich auch die portable Version auf die Version 55.0.1 aktualisiert. Nutzer der Vorgänger- und der installierten Version sollten das Update auf Firefox 55.0.1 aber bereits angeboten bekommen haben und somit auf dem neusten Stand sein.

Der aktualisierte Download ist daher nur für Neueinsteiger interessant. Die aktuelle Firefox-Version ich wieder als portables Paket hochgeladen, damit ihr die Software auf dem USB-Stick oder eben ohne Installation auf dem Windows-Rechner nutzen könnt. Kennen die langjährigen Leser ja schon sicher. Download Portable Firefox 55.0.1

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Wolfgang Ebbrecht says:

    Hi Carsten,
    mein Firefox hat schon auf 55.02 aktualisiert. Anscheinend doch noch mehr Probleme.

    Gruß Wolfgang

  2. Endor der Schreckliche says:

    Ja seit gestern Abend, 16.08.2017, gibt es Firefox 55.0.2 als Finale Version.
    Also caschy frisch ans Werk.

  3. Hat es eine Grund, dass es keinen 64-Bit-Firefox als portable Version bei Dir gibt?

  4. Die gab es zwischenzeitlich mal.

  5. Ja. Schlechtes Timing mit der 55.0.2. Aber schön das damit hoffentlich vielleicht endlich Updates für aktiviert werden.

    Ab nun wird aber das gemecker bald los gehen. Bei fast all meinen Addons steht bei mir noch alter Addon-Typ.

    https://support.mozilla.org/de/kb/modernisierung-firefox-add-on

    Und irgendwie fürchte ich, dass das beliebte Greasemonkey und zahlreiche andere gute Addons, die schon lange kein Update mehr erhalten haben, mit Firefox 57+ Geschichte werden könnten.

  6. ja, Fortschritt hin oder her, die Abkehr von den alten Addons wird dazu führen das noch mehr User dem Firefox den Rücken kehren. Ich werde dann auch mal schauen, was es neben Firefox noch so gibt, wobei Chrome für mich keine Option ist.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.