Portable Firefox 4.0 Beta 6

Ganze fünf Bugs wurden beim Sprung von Firefox 4.0 Beta 5 auf Firefox 4.0 Beta 6 gefixt. Neue Features? Fehlanzeige (siehe Changelog). Schon bald soll die siebte Beta folgen, bevor es dann den ersten Release Candidate geben soll. Ich bin mal optimistisch und schätze, dass wir den finalen Firefox 4 noch in diesem Jahr nutzen.

Wie immer habe ich euch die portable Version zusammen geklöppelt, sodass ihr euch selber ein Bild machen könnt. Viel Spaß beim testen: Download Portable Firefox 4.0 Beta 6

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

56 Kommentare

  1. firefox-4.0b7pre.en-US.win32
    is doch aber schon da.
    ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-mozilla-central/
    Trotzdem danke an dich und deine mühen… schönen tag noch euch allen.

  2. Das ist eine Preview-Version der nächsten Beta….nicht verwechseln 🙂

  3. Ich kann es nur begrüßen, dass so schnell ein Bugfix kam. Denn die Beta 5 war für mich nicht zu gebrauchen. Reagierte oftmals nicht und hat sich abgeschossen. Ich hoffe dass das bei der 6er anders ist.

  4. @Emperor: Es ist ein Release.

  5. Christian Schneider says:

    Bei mir funktionieren seit der Beta 5 keine https (Gemail usw…) Seiten mehr…
    Mein portabler Firefox läuft auf einem XP System, zuhause mit Win7 und fest installiert habe ich kein Problem. Installiere ich wieder die portable Beta 3 ist das Problem auch nicht vorhanden…

  6. Na toll ne Beta die Fehler aus der letzten Beta beseitigt… kann wohl noch ewig dauern bis das Teil fertig ist…

  7. Deswegen heissst es BETA, oder? Man Man Man……

  8. Schade. Diesmal wohl ohne mich. Kann die neue Version nur nutzen, wenn ich all meine Tabs aufgebe, das steht für mich allerdings vollkommen außer Frage ^^‘
    Naja sie läuft ja und ohne neue Features verpasse ich ja nichts. Beta 5 war unbrauchbar, deswegen bin ich eh noch bei der schnelleren Beta 4

  9. Auf welcher Build baut deine Portable auf? Es gibt ja Build 1 und seit gestern Build 2 von der Beta 6.

  10. Die aus dem RELEASE-Ordner. 14.09. RELEASE! NIX BUILD. Unterschied bekannt?

  11. Ok. Schau in den Pfadnamen. Nighltys. Kein Release. Nun kapiert?

  12. Klingt gut mit den Bugfixes. Ansonsten wären neue Features cool gewesen, aber keine Musthaves. Meiner Meinung nach. Hauptsache, es funktioniert und das tut es bei mir.

  13. Hallo!

    Kennst du ein gutes Tutorial, wie man so eine portable Version erstellt?

  14. Suche mal im Blog .. wurde hier, wie eigentlich fast alles, schon beschrieben ^^

  15. Beta 6 würde sich sonst verspäten, deswegen hat sich seit der letzten Beta nicht viel getan. Bei einer Beta kann man das so machen, bei der finalen Version sollte man lieber die Verspätung in Kauf nehmen und alles (wichtige) fertig machen.

    Mal sehen, ob Thunderbird 3.1.4 tatsächlich morgen erscheint.

    Gruß Adam

  16. Do you know where to find or could you do an English portable version?

    Your portable version is way better than the ones I can find, because yours allow multiple instances! 🙂

    Regards,
    Jonas

  17. @Jonas

    You can make the English Portable by urself.

    Just download the Version here and then this English Setup.

    Unpack Caschys Version and delete all files in the Folder „Firefox“.
    Then open the „Firefox Setup 4.0 Beta 6.exe“ File with e.g. WinRar and copy the Files from the „core“ Folder in the „Firefox“ Folder of Caschys Version. Done.

    Start the Portable English Version.

  18. @Caschy
    erinnerst dich an Firefox Button und Platzsparend machen per userChrome.css?
    Funktioniert wohl nicht mehr, bekomme das nicht mehr so Platzsparend hin.
    Hat sich da was geändert?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.