Anzeige

Portable Firefox 3.0.1 deutsch downloaden

Hallo zusammen! Vor wenigen Minuten erschien die finale, deutsche Version von Firefox 3.0.1 auf den Servern von Mozilla. Wie immer gibt es hier im Blog die aktuelle deutsche Version von Firefox. Portable Firefox 3.0.1 deutsch muss einfach entpackt werden und mit dem Loader gestartet werden. Er benötigt keine Installation und eignet sich deswegen perfekt für den Einsatz auf dem USB-Stick oder als Zweitbrowser auf eurem Computer.

ff301whynot

Viel Spass mit der portablen Version von Firefox 3.0.1. Das Changelog war zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags noch nicht verfügbar.

Download Portable Firefox 3.0.1 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

57 Kommentare

  1. naja, es befindet sich ja beides auf dem usb stick…
    aber wenn ich firefox über den loader starte, dann ist er definitiv langsamer als wenn ich ihn über die exe im firefox ordner starte (aber trotzdem im portable ordner auf meinem usb stick…nur wenn ich den firefox pur starte schreibt er ja trotzdem noch daen auf die platte…was er bei einem start mit der firefoxloader.exe ja nicht tut…

  2. Da kannste mal sehen, dass du nicht gut aufgepasst hast. Denkste der Loader ist zum Spass da? Startest du via Loader, dann startet dein Firefox mit Profil vom USB-Stick, startest du die firefox.exe direkt, dann nimmt der Fuchs das Profil auf der Festplatte 😉

  3. schon klar, aber das er so langsam von nem usb 2.0 is hatte mich gewundert…werd nochmal nen andern stick ausprobieren…

    achja, vielen dank 😉

  4. Hello,
    ich hoffe ich hab das jetzt richtig verstanden: Die FirefoxLoader.exe sowie das Multiple-Pendant sind nur dazu da, dass der portable Firefox die richtigen Dateien & Ordner verarbeitet!?

    In K-Meleon gibts ja auch einen Loader – der den Browser vorauslädt, um die Startzeit zu verkürzen, wenn er dann gebraucht wird.
    Jetzt meine Frage: Gibt es sowas auch für den Firefox? (evtl. als AddOn?)
    Und wenn nein: Kann man sowas mit geringem Aufwand selber bauen?

    thx

  5. Gab es mal. Firefox Preloader. Braucht man meiner Meinung nach nicht.

  6. Hallo caschy

    Habe gerade die Dateien
    „FirefoxLoaderSettings.ini“ und
    „PortableFirefoxSettings.ini“
    im Ordner „plugins“ entdeckt.
    Wozu dienen diese?

  7. Überprüfung, ob ein Fx installiert ist, Backup der Einstellung und Rücksicherung nach beenden der portablen Version.

  8. OK, alles klar.

    Der portable Fx legt ein Standardprofil in C:\…. an.
    Lässt sich das verhindern?

  9. Nein, er legt keins an.

  10. Du hast recht, es ist kein Standardprofil.
    Bei meinem W2k legt er beim Start des portablen Fx3 unter „C:Dokumente und Einstellungen-Administrator-Anwendungsdaten“ einen Ordner „Mozilla“ an.
    Dieser beinhaltet den Ordner „Extensions“ mit einem Unterordner „{ec8030f7-c20a-464f-9b0e-13a3a9e97384}“ ohne Inhalt sowie den Ordner „Firefox“ mit einem Unterordner „Crash Reports“ an. Dieser beinhaltet die Dateien „InstallTime2008052906“ und „UserID“.

  11. C:Dokumente und Einstellungen/Administrator

    sehe ich das richtig, das du mit deinem Administrator Zugang Arbeitest?

  12. Ich habe es mit meinem Fx 3.0 ab USB-Stick, meinem Fx 3.0 ab Festplatte und mit dem Fx 3.01 im Originalzustand getestet. Dieser „Mozilla“-Ordner wird immer angelegt (Pfad siehe oben).
    Lässt sich dieser Ordner vermeiden oder im portablen Fx unterbringen oder läuft bei mir etwas falsch?

  13. @Leni
    Ja.

  14. Wird bei jedem Fx der Welt angelegt. Machen kann man da nichts, allerdings sollte der leere Ordner gelöscht werden (Test unter XP/Vista).

  15. Ok, dann ist ja bei mir alles in Ordnung, gelöscht wird er automatisch mit ClearProg. Auf fremden Systemen ist er ja per Suche „Mozilla“ leicht zu finden.
    Danke caschy für die Info.

  16. Hi cashy,

    ich verwende den neuen Portable Fox mit meinem alten Profil. Meine Passwörter habe ich mit einem Masterpasswort gesichert. Seit kurzem kommt die Passwortabfrage beim Start immer mehrmals. Hast du ne Idee woran das liegen könnte?

    Danke schonmal

  17. das liegt eindeutig an dem Masterpasswort.
    Schalte das mal aus, dann kommt die Passwortabfrage nicht mehr.
    War bei mir jedenfalls auch so.

  18. Hi,
    dass die Passwortabfrage mit dem Masterpasswort zu tun hat ist mir schon klar 🙂 Ich würde aber gerne ein Masterpasswort verwenden, damit meine in Firefox gespeicherten Passwörter geschützt sind. Das Problem ist, dass der Passwortdialog für das Masterpasswort beim Starten dreimal erscheint anstatt nur einmal, ich muß also dreimal das gleiche Passwort eingeben um Firefox zu starten. Masterpasswort löschen und neu vergeben habe ich schon versucht, hat aber nix gebracht.
    Gruß

  19. @miguel:
    Hast du mehrere Startseiten eingerichtet? (Zufälligerweise sogar drei, für die du auch Passwörter gespeichert hast?)
    Oder hast du gar keine bzw nur eine Startseite? Wenn dies der Fall ist, weiß ich leider keine Antwort.

    Aber wenn du wirklich mehr als zwei Startseiten haben solltest, dann kannst du wohl nichts anderes machen, als bei der ersten Abfrage das Master-Passwort einzugeben und die anderen beiden Abfragen abzubrechen. Wenn dann bei einer Seite, die Passwörter nicht ausgefüllt werden, musst du diese Seiten neuladen.
    Dieses Verhalten habe ich nämlich seit Fx 3 auch (aber ich bemerke es nur, wenn mal eine Sitzung wiederhergestellt wird, da ich keine Startseite habe).

  20. @miguel
    Siehe was der Philipp geschrieben hat.

    ich kann’s so zwar nicht bestätigen, da ich keine Startseiten verwende und nicht weiß in wie fern es damit Zusammenhängt. Allerdings habe ich 5 E-Mail accounts, wo die Masterpasswort abfrage bei mir nur einmal kommt bzw. jedes Mal wenn gestartet wird nur 1x abgefragt wird.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.