Portable Firefox 3.5 RC3

Der dritte Release Candidate von Firefox 3.5 ist erschienen – dies soll wohl der letzte vor dem baldigen Release sein. Neue Features kommen logischerweise nicht mehr hinzu, es werden lediglich Bugs aus den Vorgängerversionen gefixt. Benutzer der Vorgänger-RCs können einfach die interne Updatefunktion nutzen.

Ach ja, noch ein Wort zu den gestern erwähnten neuen Features von Firefox 3.5: neben Firefox 3.5 bietet auch der Internet Explorer 8 einen anonymen Modus (Porn Mode aka Private Browsing). Die Jungs aus Redmond bewerben diesen momentan in einem Video – allerdings ist das Video einfach nur unpassend und eklig, oder? Also – einfach weitersurfen mit einem Browser, der keine Millionenschwer produzierten Propagandavideos braucht:

Download Portable Firefox 3.5 RC3

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

38 Kommentare

  1. Mich würde es sehr sehr wundern, wenn der Werbespot echt Microsoft ist. Widerspricht so ziemlich der ganzen Corporate Identity. Es ist ein technisch/psychologisch gut gemachter Anti-Spot.

    Ich sage also: Fake! Und warte auf Bestätigung oder Widerlegung in den nächsten Tagen…

  2. Na, dann schau dir mal die ganzen IE8-Videos an – und auch den Schauspieler- Fake? Wenn ja, dann professionell und teuer.

  3. URL die im Chan verlinkt ist sieht verdammt nach MS aus, da sind die Videos auch alle im Silverlight Format noch mal online gestellt. Sieht nicht nach Fake aus

  4. JürgenHugo says:

    Fake, nich Fake – Schrott is das… 😛 egal wie teuer…

  5. Ja, ihr habt recht! Teure Fakes gibt es zwar schon, aber diese Webseite ist 100% echt, und dort findet sich das Video ja auch. 😀

    Naja, passt ja eigentlich gut in die Reihe der Marketing-Eskapaden (die merkwürdigen Spots mit Bill z.B.). Microsoft scheint irgendwie ein neues Image zu wollen, sind sich aber scheinbar nicht einig, wie das neue aussehen soll. PR-Technisch erschließt sich mir das irgendwie nicht. Ist das eine neue Masche in der Werbe-Branche?

  6. Ich bin sehr zufrieden mit dem neuen Firefox. Der läuft spürbar schneller, wie ich finde. Danke Caschy für die neue Version.

    BTW, weiß einer wie man den Button um einen neuen Tab zu öffnen wieder entfernen kann?

  7. entweder per Addon: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/10535 oder per userchrome.css: .tabs-newtab-button {display:none !important;}

  8. Danke schön Braese, funktioniert wunderbar. Jetzt hab ich bloß noch ein anderes Problem. Und zwar wird mit deinem Firefox Loader keine Session gespeichert (ist alles eingestellt). Wenn ich jedoch nur die Firefox.exe deiner portablen Version öffne, funktioniert es. Jemand eine Idee?

  9. Hi Caschy,

    ich hab mir das RC2 letzte Woche heruntergeladen und seitdem habe ich Stress mit den Passwörtern.
    Normalerweise wird man gefragt ob man neu eingegebene Passwörter speichern will und wenn man die Webseite dann aufruft steht Username und Passwort auch schon voll ausgefühlt in den Feldern.

    Seitdem ich FF 3.5 benutze nicht mehr. Auch das Update zum RC3 hat nix gebracht.

    Weiß einer was da los ist?

    lg

    PS: Deine portable Software ist ein Genuss. Konnte alle im Büro davon überzeugen lieber deine Version zu nutzen und die von PortableApps zu kicken. Damit hatten wir leider nur Ärger.

  10. JürgenHugo says:

    Hülfe, Hülfe!

    Als ich von RC2 nach RC3 mit der Update-Funktion gewechselt bin, hat das schön geklappt. Aaaber – die Udate-History „sacht“, das Ganze hätte am 1.Januar 1970 stattgefunden.

    Bin ich denn jetzt doof? Oder haben wir wirklich 1970? Kann aber eigentlich nich sein – da müßte ich noch mehr Haare haben… Hmmm 😛

  11. Anja Gersten says:

    Dieses Phänomen zieht sich durch alle Firefoxversionen.
    Ist aber ein reines Anzeigeproblem. Das Update war trotzdem erfolgreich.
    Im Zweifelsfall gilt der User-Agent bei „Über Mozilla-Firefox“

  12. JürgenHugo says:

    @Anja Gersten:

    Jaja – liebe Anja, das weiß ich. Nur, um den (fast ganz) zu sehen, muß ich die Fonts bei meinem gewählten Design (Zune) auf von „large“ auf „normal“ stellen. Und natürlich wieder zurück.

    Bei der gewählten Schriftgröße und der Einstellung auf 120 DPI „fehlen“ sonst nämlich ein paar Zeilen im Fenster „Über…“. Meistens muß ich dann auch noch die Farbe der Tooltips und Menüs wieder auf hellgrau zurückwechseln. Beim letzten Mal hab ich das letztere vergessen, und mein Windows kamm mir ganz komisch vor… 😛

    Meine Bitte um „Hülfe“ war auch eher rethorisch gemeint – nich so ganz ernsthaft. (In der Update-History steht die Nr. ja auch). Wenn du länger hier liest, wirst du schon mitkriegen, das ich manchmal lustige, ironische oder sonstwelche Kommentare nich unterdrücken kann… 😛

    Für deine Antwort bedanke ich mich trotzdem.

  13. Super. FF 3.5 final soll am 30.6.09 kommen, wenn nichts dazwischen kommt. Super.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.