Portable Firefox 3.5 RC2 deutsch

Wow, das ging schnell – Mozilla hat den RC2 von Firefox 3.5 veröffentlicht. Deswegen gibt es hier (wie immer) die aktuelle portable Version. Natürlich deutschsprachig. Ich gebe euch schon einmal einen kleinen Tipp: besorgt euch mal langsam die portable Version und schaut, ob eure “zwingend notwendigen” Erweiterungen alle funktionieren (notfalls angepasst). Bis zur finalen Version wird es nämlich nicht mehr lange dauern.

Download Portable Firefox 3.5 RC2 deutsch für Windows

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

56 Kommentare

  1. Sure, Firefox may win in sheer number of add-ons, but many of the customizations you’d want to download for Firefox are already a part of Internet Explorer 8 – right out of the box.

    räusper

  2. DieKleene says:

    Hey Cashy,
    wieder einmal besten Dank für deine Mühe!
    Wenn bei der Final dann auch noch die beiden Loader das neue Fx-Symbol erhalten, wird’s endlich mal Zeit für ne Preisverleihung Mr. Portable! 😉
    Danke!!!

  3. @Unowiel: Hier zum Beispiel. Da kannst du die Sprache und das OS nach Wunsch wählen.

  4. Eben gelesen. Die finale Version wird Ende Juni erwartet. Super. Die Quelle.

  5. Ein Staunender says:

    Danke für die Ermutigung, Caschy! Ich habe …

    mein Profil gesichert,
    im Portablen Firefox ausprobiert,
    das ging problemlos (inkl. aller 11 Add-ons),
    also habe ich dann auch den festinstallierten Firefox aktuallisiert,
    was auch ohne Probleme ging :-).

    Mit einem »sauberen« Profil werde ich dann wohl erst wieder beim Wechsel auf Firefox 4 starten.

  6. Ich muss sagen der RC2 läuft bei mir eheblisch schneller und stabiler als RC1. add-ons wahren kein problem nightly-tester tools druff dann force install alles ohne probleme. Allerdings nutze ich auch nicht 50 add-ons sondern nur 8

    Adblock Plus
    Element hiding helper
    Any Color ( eine spitzen alternative zu personas sollte man testen )
    Foxgame
    Ogame-script
    Google prewiev
    Trash Mail
    X-Marks
    Und natürlisch nightly tester tools
    Funktioniert in meinen augen beser als das MR Tech Toolkit
    und die extres die das toolkit bitet brauch ich net

  7. Flotter Fuchs. Die Firefox-Oberfläche kann auch beschleunigt werden. javascript.options.jit.chrome ist (noch) standardmäßig deaktiviert. Mit der portablen Version kann man es austesten. Auf eigenes Risiko.

  8. Was soll sich auch im Vergleich zum RC 1 großartig verändert haben? Es ist schließlich ein RC.

  9. Hallo,

    vielen Dank für die RC2, Caschy! 🙂

    Beim Testen ist mir aufgefallen, dass PNG-Bilder im Browser viel zu dunkel dargestellt werden. Das erste mal gemerkt habe ich es als ich auf meinem DeviantART-Profil zugange war.
    Hier mal ein zugeschnittener Screenshot im Vergleich zur 3.0.11er Version:

    [url=http://www.abload.de/image.php?img=firefox_png95qs.jpg][img]http://www.abload.de/thumb/firefox_png95qs.jpg[/img][/url]

    Was kann das sein? Dieser Fehler tritt auch in einem neuen Profil ohne weitere Addons auf. Ich hatte auch mal einen Neustart gemacht, weil ich dachte, dass eventuell der Graik-Treiber gerade einen kleinen Knacks hat. Dies brachte allerdings keine Besserung.

    Vielen Dank im Voraus.

  10. Von meinen meinen Erweiterungen laufen 32 von 48 … Da muss ich wohl noch warten.

  11. JürgenHugo says:

    @A.J.:

    „Die Firefox-Oberfläche kann auch beschleunigt werden. javascript.options.jit.chrome ist (noch) standardmäßig deaktiviert. Mit der portablen Version kann man es austesten. Auf eigenes Risiko.“

    Hab´ ich bei der installierten Version auch gleich aktiviert. Was seid ihr denn alle so risikoscheu?

    @Bud:

    51 von 51 – warten tu ich gar nich gern… 😛 Was kann denn schon passieren? Im schlimmsten Fall crasht er. Kurz geärgert, Käffchen und neu. Das wars. Und passiert selten. Wer viel arbeitet (FF), darf auch mal ´n Fehler machen…

  12. Nochmal zu meinem Problem oben:

    Eine Neuinstallation des Grafik-Treibers (Catalyst 9.3) brachte auch keine Besserung. Ich verwende Windows XP inkl. SP3. Meine Grafikkarte ist eine „Sapphire Radeon X1950 Pro“.

    Ich habe nochmal die RC1 getestet. Dort tritt dieser Fehler auch auf. In der Version 3.5 B4 allerdings nicht. Da ist die Darstellung korrekt.

    Spaßeshalber habe ich die RC2 auch mal in VirtualBox getestet. Dort gibt es den Darstellungsfehler nicht.

    Ich bin völlig ratlos. 🙁

  13. JürgenHugo says:

    @Chris:

    Also mir fällt da nix auf mit den PNGs. Ich hab mal auf PngFactory geguckt und eines verglichen mit dem, was ich auf der Festplatte abgespeichert hab – ich seh da bei mir keinen Unterschied.

  14. @JürgenHugo:

    Hmm… komisch. Aber den Unterschied der beiden PNGs auf meinem Screenshot seht ihr auch, oder?

  15. JürgenHugo says:

    Klar seh ich den Unterschied – auch der Hintergrund is dunkler. Hast du was an deinem Monitor verstellt? Direkt oder über die Einstellungen in Win?

  16. @Chris:
    Ab Firefox 3.5 ist standardmäßig eine Farbprofilunterstützung aktiviert, die bessere Farben verspricht. Siehe auch hier
    Falls dich das stört, kannst du unter about:config die Eigenschaft „gfx.color_management.mode“ von 2 (Standard) auf 0 ändern. Ich nehme stark an, dass dies die Ursache deines „Problems“ sein wird.

  17. Nee, habe ich nicht – weder am Monitor noch in Windows.

    Das Einzige was ich nach dem letzen Rechner-Putz gemacht habe ist, dass ich das DVI-Kabel in den anderen DVI-Eingang an der Grafikkarte gesteckt habe. Glaube ich jedenfalls. 😀

    Danke für den Anstoss – das werde ich sonst nochmal überprüfen. 🙂

  18. Ok, an dem DVI-Anschluss lag es leider auch nicht. 🙁

  19. @MonztA: Nicht viel. Nur kleine Schönheitsreparaturen und Fehler beseitigt. Wenn nichts größeres kommt, dann wird rc2 zu final Version. Ich habe auch nicht behauptet, dass der rc2 deutlich schneller ist als der rc1. Ich meinte es im Vergleich zu der älteren Version.

  20. @Philipp:

    Sorry! Ich habe Deinen Beitrag irgendwie völlig überlesen. 🙁

    Vielen Dank für die Info – das ist ja wirklich interessant. Genau daran lag es bei mir. 🙂

    LG & ein schönes Rest-Wochenende.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.