Anzeige

Podcast: Neuland #19: Jahresrückblick mit den Kollegen von Geekweek

Der neue Neuland-Podcast ist da. Mit fünf Personen aus vier Ländern. Während Marcus Schuler und meine Wenigkeit hier in Deutschland sitzen, hatten wir noch den Jean-Claude Frick aus der Schweiz, den Frederic Lardinois aus den USA und den Sascha Pallenberg aus Taiwan am Mikrofon. Wir haben – aller Zeitzonen zum Trotz – vor Weihnachten noch eine gemeinsame Folge mit den Jungs von Geekweek aufgenommen, in der wir ein wenig über das vergangene Technikjahr 2013 sprechen. Durch die Kooperation mit den anderen sind unserer Hörer-Anrufe nicht dabei, aber die hauen wir beim nächsten Mal wieder mit rein, versprochen.

neuland

Wenn ihr uns über Soundcloud oder iTunes anhört, dann würden wir uns freuen wenn ihr dort den Podcast liken und bewerten würdet. Kommentare sind natürlich auch willkommen!  Feedback-Phone (bis zu 80 Sekunden: 0471 30 69 108), alternativ einfach eine kurze, eingesprochene MP3-Datei einsenden. Danke fürs Hören, danke fürs Lesen! Und wer sich vernetzen will aus irgendeinem Grunde – ihr findet mich bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram, YouTube & Co!

Neuland Podcast abonnieren:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Zwei meiner Top 3 Mobile Tech Podcasts zusammen. Klasse.
    Ich habe die Folge noch nicht gehört, jedoch kann es nur gut werden.
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich euch allen.
    Massimo

  2. Zwei meiner Top 3 Podcasts! Super Sache 🙂

  3. „wer braucht Tablets“ und das von einem Tech-Blogger. Man kann auf einem Tablet durchaus produktiv sein. Was soll denn die Mär, nur durch Wiederholung wird es nicht richtiger. Dass es kein Rechnerersatz ist, ist doch keine Frage. Aber „auch“ auf einem Tablet, mit Tastaturdock kann man kleine Blogposts schreiben. So kleinere Sachen halt.

  4. Jörn aus HH says:

    Erstmal wünsche ich einen GUTEN RUTSCH euch ALLEN.

    Dieser Podcast war … ja … nee … nicht mein geschmack.
    Sonst finde ich den PODACST sehr gut aber dieser war so … ja.
    Sorry aber gefühlt langweilig. Hartes Wort aber das ist meine Meinung.

    Hoffe ihr kommt bei nächsten wieder auf das alte Format zurück.

    Denn das war wirdlichen klasse.

    Gruss Jörn

  5. Hat mal einer einen Link zu dieser Heizungsteuerungsgeschichte?

  6. Wann kommt denn Nr.20?

  7. Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den nächsten Podcast, der muss doch über 4 Std. lang werden, soviel ist seit dem 27.12. passiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.