Podcast: Neuland #11: Nexus 5, Lenovo Yoga Tab, Google+, Galaxy Gear, Android Hype und Unabhängigkeit der Medien

Die elfte Ausgabe des Neuland-Podcasts ist da. Noch sind Sascha und ich alleine am Start, aber das wird sich bald ändern, wir stehen mit ein paar Gesprächspartnern aus dem Bereich Tech im Austausch, die uns bald mit ihrem Wissen und Meinungen bereichern werden. Wäre ja auch immer langweilig, uns mit unseren Meinungen zu hören. Der Podcast erscheint übrigens heute, weil Sascha morgen nach Hong Kong muss, um sein iPad Air zu kaufen. Worum ging es dieses Mal?

neuland

[werbung]

Natürlich um das Nexus 5 und den Hype um Android oder generell die Marke Nexus. Ebenfalls sprachen wir über das Google+ Event, die Samsung Galaxy Gear und das Galaxy Note. Aber auch über Sachen, die uns derzeit stören. Sascha störte die Einrichtung der Galaxy Gear, mich stören einige Sachen an Mavericks. Ebenfalls ging es um die Abhängigkeit der Medien von Techfirmen. Leihgeräte und Event-Einladungen nur gegen eine tolle Meinung? Ich persönlich habe diese Erfahrung nicht gemacht und verspreche weiterhin: hier gibt es nur die ehrliche Meinung des Textverfassers. Wenn mir etwas nicht gefällt, dann schreibe ich dies, ohne Rücksicht auf Verluste. Im Gegenzug schreibe ich aber auch, was mir besonders gut gefällt. Das Schöne als Blogger ist ja: ich muss über nichts schreiben, sondern darf über Dinge berichten, die mich interessieren. Purer Luxus und ich denke, dass auch viele meiner Bloggerkollegen so arbeiten.

Übrigens, wenn ihr uns über Soundcloud oder iTunes anhört, dann würden wir uns freuen wenn ihr dort den Podcast liken und bewerten würdet. Kommentare sind natürlich auch willkommen! Feedback-Phone (bis zu 2 Minuten: 0471 30 69 108) Danke fürs Hören, danke fürs Lesen – danke und ein schönes Wochenende! Und wer sich vernetzen will aus irgendeinem Grunde – ihr findet mich bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram, YouTube, Youpo… – ne, da nicht ;)

Neuland Podcast abonnieren:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Die Revanche gibt es dann im Rückspiel! 😀 😀 #nurders04

  2. Yeah, heute schon neues Neuland in Sicht!
    Freue mich jedes Mal sehr über euren Podcast, perfekt fürs Pendeln. Macht weiter so, danke für eure Mühen!

  3. Danke fürs Feedback!

  4. Danköööööö!

  5. Hallo,

    netter Blog. Wurde heute durch Twitter und das Nexus 5 aufmerksam.

    Frage: Habt ihr grundsätzlich Interesse an einem aktuellen Störungsphänomen, dass nach Drosselung aussieht. (Vodaphone über 1&1). Das Delikate ist: Ich bin selber Mitarbeiter, und ich kann versichern, dass diese Problematik bei 1&1 überhaupt nicht ernst genommen wird.

  6. @Holger R: dun kannst uns jederzeit anonym kontaktieren.

  7. Joern aus HH says:

    Cool heute ist doch nicht Freitag …
    Ich dachte Ihr wolltet es immer Freitag raus bringen ?
    Aber schön das ihr es macht.
    Ich habe bald Feierabend und dann bin ich total gespannt.
    Danke für den Podcast.

  8. Vielen Dank für einen weiteren Interessanten PodCast.

  9. Ist den schon Freitag? 😉

  10. Im Podcast fand ich Saschas Argumentation überzeugender.

  11. Zumal Sascha weniger emotional an der Sache ran geht.

  12. Bomben Format mit euch

    Hahaha so geil, wenn ihr euch battlet und du so eklig lachst wenn du ihn frontest hahahaha

    Coole lockere Atmosphäre auf jedenfall
    Thumps up

  13. Finde den Podcast auch Genial, vielleicht ist er für den einen oder anderen etwas zu extrem (wie z.B. Atmest du durch den Arsch?) mann muss euch nur zu nehmen wissen, dann klappt es auch 😉 . Ich als Ruhrpott-ler finde es ist eine lockere und entspannte Atmosphäre, habe immer etwas zu lachen 😛
    Höre insgesamt 9 deutschsprachige Technik Podcasts und ihr habt es innerhalb von nur 11 Folgen geschafft mit Neuland meine Nummer 2 zu werden 🙂
    Die anderen haben schon bis zu 350 Sendungen.
    Dies zeigt mir eure Qualität!
    Weiter so!
    Christian

  14. @Christian Welche anderen Pocsst hörsdt Du noch? Würde mich interessieren. Vielleicht gibt es Sendungen die man noch nicht kennt. Danke im Voraus.

  15. @Max
    ich hoffe ich darf das hier Posten, ansonsten bitte einfach den Beitrag Löschen

    Andcast
    CoCast
    Echokammer
    Bits und So
    Geekweek
    Geektalk.ch
    Incerio

    Das war jetzt schnell aus dem kopf herraus^^

  16. Wieder ein klasse Podcast. Danke euch beiden. Macht weiter so.

  17. @Christian DANKE!

  18. War mein erster, aber nicht mein letzter. Weiter so 🙂

  19. blöde Frage ein wenig OT: lohnen sich Elektronik-Käufe in Hong Kong?

  20. Klasse Podcast wie immer. Besonders gut finde ich, dass ihr nicht immer einer Meinung seit. Das macht es interessant. Die Apple Diskussion wie immer gut und wie Apple mit der Presse/Bloggern umgeht ist nachvollziehbar, aber die eine Firma macht es so, die andere so. Ich denke manchmal Apple macht sich auch durch das Ausgeben von Informationen an einen eingeschworenen Kreis interessant (siehe live event nur über apple) sodass andere auch dabei sein wollen. Künstliche Verknappung von Informationen und selektive Produktvorschauen. Übrigens war das Apple Air in der Tagesschau und ist jetzt noch auf der Website mit Artikel vorhanden.

  21. Ihr haltet euch beide für neutraler als ihr seid. Besonders gruselig war das auf dem IFA Event mit anzusehen. Eine reine Werbeveranstaltung in der kein Kritischen Wort zu Geräten von Sponsoren geäußert wurde.
    Und würden euch Apple, Lenovo oder wer auch immer denn kostenlos durch die Welt fliegen und Dauerleihgaben zur Verfügung stellen, wenn das keinen Effekt hätte? Wohl eher nicht. Viele Menschen glauben immun gegen Aufmerksamkeit und Werbung zu sein, aber machen wir uns nichts vor, von Firmen umworben zu werden macht einen großen Unterschied in der Wahrnehmung. Sonst wären die Werbeetats nicht so groß.

    Wir haben hier einen kleinen Apple- und einen kleinen Lenovo/Samsung Fanboy. Aber wenn man das weiß und ihr idealer Weise auch noch konträre Standpunkte zu einem Thema einnehmt, kann man sich gut seine eigene Meinung bilden.

  22. Burkhardt Preuß says:

    Hallo ihr Guten 😉
    Das von euch im Podcast 11 gewünschte Tool (Programmchen) gibt es seit längerem von halbwegs anerkannter Stelle (Bundesnetzagentur) beauftragt. ich konnte jedenfalls mit Hilfe der dort ermittelten Daten vorzeitig einen Vodafone LTE-Vertrag kündigen. Die aktuellen Down- und Uploadraten finden sich unter http://www.initiative-netzqualitaet.de/zum-test/ .
    Desweiteren gibt es dort ein Tool, das versteckte Geschwindigkeitsbremsen findet. Dieser findet sich unter http://www.initiative-netzqualitaet.de/netzneutralitaetstest/
    Den 2 Sicherheitsabfragen (Java) muss man wohl in diesem Fall vertrauen, jedenfalls habe ich noch nicht Negatives vernommen.
    Irgendwo habe die auch die Statistik des ersten Testlaufes, die Suche danach überlasse ich eurer Neugierde.

    LG Burkhardt P.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.