Anzeige

Pluto TV optimiert Oberfläche und Benutzerfreundlichkeit

Pluto TV, ein Anbieter von kostenlosem TV-Streaming, will seine Marke neu aufstellen und damit geht aktuell eine umfassende Anpassung der Benutzeroberfläche einher. Der Anbieter selbst bezeichnet das als „Project Venetia“. So hat man auch das Unternehmenslogo ausgetauscht und startet in seinem Heimatland, den USA, eine aggressive Werbekampagne.

Die neue Oberfläche wurde dabei bereits für Apple iOS, Android und die Apps für die Amazon Fire TV scharf geschaltet. Sie soll schrittweise aber alle Plattformen erreichen. Außerdem sind für die nächsten Wochen und Monate auch neue Features geplant. Da geht man seitens Pluto TV aber leider noch nicht ins Detail.

Neu ist nun die Option in Kategorien wie „Filme“, „Dokus und Wissen“, „Comedy“, „Sport“ und mehr gezielt nach Inhalten zu suchen. Innerhalb der Kanäle lässt sich ebenfalls zur jeweils bevorzugten Kategorie springen. Es gibt zudem einen neuen Vorschau-Modus, der noch vor der eigentlichen Wiedergabe Filminformationen und Trailer anzeigt.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit Lieblingskanäle festzulegen, die dann bei jedem Start von Pluto TV direkt an der Spitze der Programmübersicht erscheinen und daher leichter anwählbar sind. Über neue Watch Lists lassen sich zudem nun Inhalte zum späteren Ansehen markieren.

Hingegen soll die neue Schaltfläche „Watch Now“ es ermöglichen ausgewählte Titel, die live ausgestrahlt werden, während der Sendung auch für den späteren Abruf zu speichern. Das funktioniert aber nicht mit allen Inhalten, sondern nur, wenn sie mit „Watch Now“ markiert sind.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Thx, für mich sind die Dokus interessant 🙂

  2. Wilhelm Onken says:

    Anstatt die Oberfläche zu verschönern sollte lieber mal eine Unterstützung für Chromecast implementiert werden. Ansonsten ist Pluto TV top…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.