Pluto TV im September 2021 mit diesen neuen Filmen, Serien und mehr


Pluto TV hat seine neuen Inhalte für den September 2021 bestätigt. Zur Erinnerung: Pluto TV ist eine kostenlose Streaming-Plattform, finanziert sich aber durch Werbung. Außerdem bietet man seine Inhalte nicht On-Demand einzeln zum Abruf an, sondern gliedert sie in einzelne Channels, wo sie dann wie im linearen Fernsehen abgeliefert werden.

Im September 2021 will man euch nun mit einigen Specials, Filmen und Serien locken. Etwa feiert man am 3. September 2021 den Geburtstag von Charlie Sheen und am 18. September jenen des Rappers Xzibit. Jeden Freitag ist True-Crime-Freitag auf MTV True Life bei Pluto TV, während Pluto TV Comedy da jeweils eine Oldschool Comedy Night präsentiert. Jeden Samstag ist wiederum Millennial Night auf Pluto TV Movies. Sonntags an gleicher Stelle gibt es hingegen den Sunday Funday.

Day- und Week-Specials

  • 03. September: Happy Birthday, Charlie Sheen!
  • 04. – 05. September: „No, we have food at home…“ – Special bei Pluto TV Food
  • 11. September: Episodes Marathon auf Pluto TV Sitcoms
  • 13. – 19. September: Awkward takeover auf MTV Serie
  • 16. September: Tough Guy Night auf Pluto TV Kultfilme
  • 18. September: Happy Birthday, Xzibit!
  • 20. September: Weltkindertag 2021
  • 23. September: Mafia Night auf Pluto TV Movies

Weekly Specials

Pluto TV Kultfilme

  • 03.09. Freitag der 13. Teil II und III
  • 10.09. Creepshow 1+2
  • 17.09. Leprechaun 2+3
  • 24.09. Leprechaun 4 / Nightmare of the Living Dead

Pluto TV Romance

  • 04.09. Wedding March 1-3
  • 11.09. Made for you with Love / Eat Drink & Be Married
  • 18.09. Die Hochzeit meiner Ex / Die Hochzeit meiner besten Freundin / Eine Hochzeit und andere Hindernisse
  • 25.09. Ein Bräutigam zu viel / Die Hochzeit des Jahres / Drei Hochzeiten zu viel

Pluto TV Movies

  • 05.09. Guess who – Meine Tochter kriegst du nicht! / 51st State / Sin City
  • 12.09. Senseless / Halloween H20
  • 19.09. Phantoms / Tigerland
  • 26.09. Passengers / Leprechaun Returns

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Wolfgang D. says:

    „nicht On-Demand einzeln zum Abruf“
    Naja, zumindest bei der Pluto TV App auf dem Cube hier, steht ganz deutlich „OnDemand“ neben „Live-TV“.

    Damit kann man gut „Daria“ Folgen im O-Ton schauen (gibt es nicht mehr in den Live Channels), und MTV hat dankenswerterweise deutsche Untertitel eingebaut – ich höre/verstehe Englisch einfach nicht schnell genug wenn es nicht gerade die BBC Nachrichten sind.

    Danke für den damaligen Hinweis auf Pluto Tv, aber man sieht da deutlich die Nachteile vom Streaming.

    Minutenlange Aussetzer trotz einwandfreier und schneller Verbindung, Verdoppelungen von Folgen in der Dauerschleife, Werbung nicht überspringbar (durch Aufnahme und vorwärtsspulen). EPG zeigt nur um die drei Stunden im Voraus an, und eine Einschaltprogrammierung geht ebenfalls nicht (jedenfalls k.A. wie man das bei einem Mischmasch von Amazon und Android hinbekommt, ohne ellenlange Listen mit speziellen Codewörtern auf dem Tisch zu legen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.