Plex: Erste Bilder der Universal Windows-App

plex artikelSchaut man sich im Bereich der Medienserver oder -player um, so wird man einiges finden. Recht bekannt sind da sicherlich Kodi und Plex. Während Kodi direkt auf Quellen zugreifen kann, setzt Plex auf einen Server, der mittlerweile auf fast allen Plattformen einsetzbar ist.Während sich Kodi unwahrscheinlich flexibel zeigt, ist Plex nicht so erweiterbar, aber dennoch eine sehr gute Lösung, die ich gerne einsetze. Hier muss man sehen: So häufig schaue ich auch nicht die eigenen Medien, stattdessen haben bei mir Amazon und Netflix eher den Vorzug.

[Best_Wordpress_Gallery id=“1″ gal_title=“Plex Windows Beta“]

 

Plex hat in einer Beta nicht nur einen normalen Desktop-Player am Start, vor einiger Zeit gab es auch mal einen Aufruf zum Betatest der Universal Windows App. Die geschlossene Beta nimmt derzeit keine neuen Mitglieder auf, dennoch gibt es nun die ersten Screenshots zu bestaunen. Da es sich um eine Universal-App für Windows handelt, wird man diese später auch auf der Windows Mobile-Plattform nutzen können, die aktuelle Version fokussiert sich laut Aussagen der Entwickler aber erst einmal auf den Desktop. Hier im Beitrag einmal eingebunden die ersten Screenshots, sobald die Beta öffentlich wird, gebe ich hier noch einmal Bescheid, sind ja sicherlich einige, die das Ganze mal ausprobieren wollen.

(via windowscentral)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. sind die universal apps auf c#, asp.net oder js basis?

  2. @pietz:

    „UWP-Anwendungen lassen sich mit den Sprachen C#, Visual Basic .NET, Visual C++ und JavaScript entwickeln und dem in Visual Studio 2015 enthaltenen Ahead-of-time-Compiler .NET Native kompilieren.“

    – Quelle: Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Windows_Platform)

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.