PlayStation Plus im Juli 2017: „Until Dawn“ als Gratis-Game

Update 5.7: Mittlerweile freigeschaltet! Sony hat die Gratis-Games für PlayStation Plus im Juli 2017 bestätigt. Und in der Tat haben die Japaner im Juli dieses Mal zur Abwechslung deutlich mehr auf dem Kasten als Microsoft mit den Games with Gold: So gibt es für die PS4 gleich zwei sehr starke Titel. Einmal ist das Horror-Spiel „Until Dawn“ mit von der Partie. Außerdem gesellt sich Telltales „Game of Thrones – A Telltale Series“ hinzu. Natürlich behält Sony aber auch PS3- und Vita-Besitzer im Kopf.

Schade, ich persönlich habe „Until Dawn“ sowie „Game of Thrones – A Telltale Series“ bereits durchgespielt. Allerdings gibt es bei „Until Dawn“ mehrere Handlungsverläufe und Abspänne, so dass eine zweite Runde vielleicht sogar Spaß machen könnte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/YqPWa3ctqgY

In „Game of Thrones – A Telltale Series“ gibt es zwar auch kleinere Unterschiede im Handlungsverlauf, ein zweites Mal müsste ich dieses Adventure aber nicht durchspielen. Kann es aber sonst sehr empfehlen – für Fans der Serie definitiv ein Muss. Im Juli stößt zudem für die PS4 auch noch ab dem 4. Juli das Partyquiz „That’s You“ hinzu.

Wer wiederum eine PS3 besitzt, kann sich auf „Tokyo Jungle“ und „Darkstalkers Resurrection“ freuen. An der Vita lassen sich hingegen „Element4l“ und „Don’t Die, Mr. Robot!“ abgreifen. Das zuletzt genannte Game ist ein Cross-Buy-Titel, der auch für die PS4 strammsteht.

Behaltet im Blick, dass natürlich zeitgleich zum Erscheinen der neuen Spiele „Killing Floor 2“, „Life Is Strange“, „Abyss Odyssey“ und Co. PlayStation Plus verlassen. Wollt ihr jene Games also noch zocken, fügt sie zumindest schon einmal eurer Bibliothek hinzu. Dann könnt ihr sie auch später immer noch herunterladen und spielen. Voraussetzung ist nur, dass ihr euer Abonnement für PlayStation Plus aufrecht erhaltet.

(via PlayStation Blog)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Ziemlich cool, wollte mir Until Dawn eh nochmal günstig kaufen.
    Fand diesen Monat mit Life is Strange auch schon sehr gut.

  2. Gerade Life ist Strange beendet und jetzt kommt Until dawn. Nice 🙂

  3. André Westphal says:

    Until Dawn war cool – kann man sehr nett durchzocken und die Entscheidungen haben sogar Auswirkungen, da so ziemlich alle Charaktere draufgehen können – bei mir haben am Ende nur zwei überlebt :-D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.