PlayStation Plus: Das sind die Gratis-Games für Dezember 2016

playstation-plus-Der Dezember ist ein mauer Monat für Abonnenten von Xbox Live Gold oder PlayStation Plus, wenn ihr mich fragt: In Deutschland bleibt uns „Sleeping Dogs: Definitive Edition“ an Microsofts Konsole verwehrt und für die PlayStation-Jünger hagelt es in erster Linie (mal wieder) ältere Indie-Spiele. So hat Sony nun seine Liste der Gratis-Titel für Dezember 2016 rausgerückt. Es erhalten etwa PS4-Besitzer „Stories: The Path of Destinies“, „Invisible, Inc.“, „Hyper Void“, „Tiny Troopers Join Ops“ und „Color Guardians“. Klingt nach einer Menge Spaß, allerdings verbirgt die Quantität nicht, dass es sich größtenteils um eher kurzweilige Indie-Games handelt.

I am not impressed – wie geht es euch? Dabei stehen „Hyper Void“, „Tiny Troopers Join Ops“ und „Color Guardians“ zusätzlich auch für die PS Vita zur Verfügung. Für Sonys Handhels stößt außerdem „VVVVVV“ hinzu. An der PS3 müsst ihr euch insgesamt mit „Hyper Void“ und „Tiny Troopers“ begnügen. Spricht euch die Liste vielleicht stärker an, als mich? Ich hätte mir zum Jahresausklang dann doch noch einen Kracher gewünscht, also einen etwas älteren Triple-A-Titel. Hier ist von PlayStation Plus aber offenbar erstmal nicht viel zu erwarten.

Einzig „Stories: The Path of Destinies“ klingt ganz spannend: Das Spiel kommt mit einem urigen Humor daher. Als im wahrsten Sinne des Wortes fuchsiger Hauptcharakter trefft ihr mehrere, drastische Entscheidungen, welche den Ausgang des Fantasy-Abenteuers entscheidend beeinflussen. Die Idee klingt cool, denn das Spiel an sich ist wohl relativ kurz, kann aber komplett voneinander abweichende Abzweigungen nehmen, je nachdem wie ihr euch entscheidet. Das soll das mehrmalige Durchspielen attraktiv machen.

Falls ihr sie noch nicht heruntergeladen habt: Wenn die neuen Games am 6. Dezember bei PlayStation Plus ihren Einstand geben, fallen die November-Titel wie „Everybody’s Gone to The Rapture“ aus dem Angebot heraus. Wollt ihr sie später noch zocken, solltet ihr sie also rechtzeitig zu eurer Bibliothek ergänzen. Dann ist auch der spätere Download problemlos möglich – solange ihr noch bei PlayStation Plus Mitglied seid.

(via PlayStationBlog)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

10 Kommentare

  1. Marc-André Lutz says:

    „So hat Sony nun seine Liste der Gratis-Titel für Dezember 2016 beeindruckt“.

    Sollte da „vorgestellt“ stehen? 🙂

  2. Echt traurig was die uns für einen Müll an Weihnachten präsentieren ! Wisst ihr noch wie es vor ein paar Jahren war ? Jeden Tag ein neues Türchen mit neuen Spielen völlig umsonst ! Und heute bekommt man 2 Indi Spiele und das zu Weihnachten ! Vielen Dank ihr geizigen Sony PS+ Mittarbeiter !

  3. André Westphal says:

    Danke, „rausgerückt“ sollte da stehen :-D. Ist geändert.

  4. Playstation Plus ist wirklich ein Scherz. Die sollten lieber den Preis senken, ausschließlich die PSN-Funktion beibehalten und diese halbgaren Beigaben streichen.

  5. Gebe Nils recht: Statt dass Sony uns mit Indie-Müll füttert, würden sie lieber nichts verschenken und den Preis beispielsweise um 10€ monatlich senken.

  6. …wenn es nur 5€ kostet im Monat, wäre eine Reduzierung von 10€ eigentlich sehr gut… Das heisst Sie müssten uns für die Nutzung von PSN jeden monat 5€ zahlen… Ich bin dabei xD

  7. ups! wie peinlich…! Ich meinte natürlich jährlich 🙂

  8. Indie shit ich meine nichtmal sowas wie outlast oder the park? das ist mehr ein bug mit controller funktion dieser kram

  9. @maurooooo aldaaaa das is echt peinlich brudi hahhaha abr passiert

  10. Das ist wirklich enttäuschend !!! Gerade an Weihnachten hat man sich doch ein bisschen mehr erhofft, als in den anderen schwachen Monaten die es bisher leider gab. Doch dieser Monat ist echt sehr „unfair“ ^^