Philips Sound stellt neue True-Wireless-Kopfhörer und zwei Bluetooth-Lautsprecher vor

Unter dem Label Philips Sound werden in diesem Jahr neue Gerätschaften veröffentlicht, darunter der ANC-TWS-Kopfhörer A7507 und die beiden portablen Bluetooth-Lautsprecher S4807 & S7807. Der A7507 ist für Sportler gedacht und soll sich draußen in windigen Umgebungen nutzen lassen. Die großen Treiber sind mit Graphen-Kohlenstoff beschichtet, der Kopfhörer unterstützt LDAC- und AAC-Codecs. Das neue ANC-Pro-System soll Trägern der Kopfhörer die Wahl lassen, ob sie so wenig Störungen von außen wie möglich hören möchten oder ob Umgebungsgeräusche durchdringen dürfen (Ambient Sound).

Windgeräusche werden hier mittels eines Algorithmus reduziert. Interessant ist, dass die Bauweise des Geräts auf Knochenschall-Sensoren basiert, dadurch die Sprachqualität vor allem in lauten Umgebungen beim Laufen oder Radfahren verbessert werden soll – diesen „Trick“ kennt man von den Jabra Elite 7 Pro. Acht Stunden Wiedergabedauer verspricht der Hersteller, die Akkus werden über USB-C geladen und bieten nach nur 15 Minuten bereits eine Stunde Spielzeit. Hinzu kommt natürlich noch die Ladebox, die dann weitere 21 Stunden Kapazität mitbringen soll. Dem Kopfhörer liegen Ear-Buds und Ear-Tips in diversen Größen bei. Der Philips A7507: ist voraussichtlich ab dem zweiten Halbjahr 2022 verfügbar, einen Preis nannte das Unternehmen bisher noch nicht.

Philips S4807 und S7807

Die beiden portablen Bluetooth-Lautsprecher S4807 und S7807 sind wasserfest, robust, leicht und sollen laut Hersteller tollen Sound liefern. Die Lautsprecher verfügen über eine doppelte Gummiummantelung, die je nach Version entweder in Schwarz/Rot oder Weiß/Gelb mit grauen Akzenten sowie einem abnehmbaren Trageriemen angeboten werden. Die beiden Modellvarianten unterscheiden sich sowohl in Größe und Leistung. Der S7807 misst 104 x 104 x 280 mm, bietet zwei 20-mm-Hochtöner und zwei 70-mm-Mittel-Basstreiber, zudem einen passiven Radiator. Auch Bässe soll das Gerät trotz seiner kompakten Größe gut beherrschen. 40 Watt dröhnen aus dem S7807. Die Laufzeit für den Akku beträgt bis zu 24 Stunden. Der Akku fasst 5.000 mAh. Dieser soll sich zur Not auch für andere Geräte als Powerbank nutzen lassen.

Der S4807 misst gerade einmal 70 x 70 x 169 mm und kommt mit einem 45 mm x 80 mm Fullrange-Treiber sowie zwei passiven Radiatoren und 10 Watt Leistung daher. Bis zu 12 Stunden Spielzeit sollen hier mit dem Akku möglich sein. Beide Modelle bieten Multipoint-Bluetooth-5.2 und erlauben Freisprechen per Push-to-Talk mit einem Sprachassistenten. Beide Geräte lassen sich jeweils mit einem zweiten Gerät pairen, um Stereoklang zu ermöglichen. Der Philips S7807 ist voraussichtlich verfügbar ab März 2022 zu einem Preis von 199,99 Euro (UVP). Der Philips S4807 ist ebenfalls voraussichtlich verfügbar ab März 2022 und kostet dann 79,99 Euro (UVP).

AngebotBestseller Nr. 1
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Automatisches Einschalten und Verbinden; Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
−21,05 EUR 127,95 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Neu Apple AirPods (3. Generation)
Neu Apple AirPods (3. Generation)
3D Audio mit dynamischem Head Tracking. Für Sound überall um dich herum; Adaptiver EQ, der Musik automatisch an deine Ohren...
−30,84 EUR 168,16 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Neu Apple AirPods Max - Space Grau
Neu Apple AirPods Max - Space Grau
Ein spezieller dynamischer Treiber von Apple liefert Hi‐Fi Audio; Mit dem Transparenzmodus kannst du dein Umfeld hören und...
−143,70 EUR 469,00 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.