Pelé: Trailer zur Netflix-Doku über Fußball-Legende veröffentlicht

Am 23. Februar dieses Jahres startet auf dem Streamingportal Netflix ab 9:00 Uhr der Dokumentarfilm „Pelé“, der die Geschichte und Karriere des großartigen Fußballers beleuchtet. Nun gibt es schon einmal einen ersten Trailer zum Film.

Der neue Netflix-Dokumentarfilm Pelé erzählt die Geschichte des brasilianischen Fußballspielers Edson Arantes do Nascimento – besser bekannt als Pelé. Die Dokumentation blickt auf die außergewöhnliche Zeit zurück, als Pelé, der einzige Spieler, der drei Weltmeisterschaften gewann, 1958 inmitten einer radikalen und turbulenten Ära in der brasilianischen Geschichte von einem jungen Superstar zu einem Nationalhelden wurde.

In der Doku soll es zudem noch nie gesehenes Archivmaterial zu sehen geben. Außerdem sind auch Interviews mit einigen seiner Teamkollegen wie Zagallo, Amarildo und Jairzinho mit von der Partie. Doch auch Familienmitglieder, einige Künstler und Journalisten melden sich hier zu Wort. Für die Regie von Pelé waren David Tryhorn und Ben Nicholas verantwortlich, produziert wurde der Film von Pitch Productions, Executive Producer ist Kevin Macdonald (Ein Tag im September).

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.