Peaky Blinders: Staffel 6 ab dem 10. Juni bei Netflix

Die Serie „Peaky Blinders – Gangs of Birmingham“ kennen sicherlich einige von euch. 2013 startete das Drama bei der BBC. Im Mittelpunkt der Serie steht die aus dem Birminghamer Arbeitermilieu stammende Familie Shelby, welche der Kern der namensgebenden Gangsterbande Peaky Blinders ist und sich durch die Staffeln nach oben arbeitet. Ich selbst finde die Serie richtig klasse, Cillian Murphy und der Cast machen einen tollen Job. 2014 startete man mit Peaky Blinders auch in Deutschland, damals bei Sky Atlantic HD. Mittlerweile gibt’s die Staffel 6 und da hat an nun bei Netflix Deutschland verlauten lassen, dass man jene ab dem 10. Juni ins Programm aufnehmen werde. Vermutlich „By order of the Peaky fookin‘ Blinders“.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. MeinNametutnichtszurSache says:

    Nach der ersten Staffel abgebrochen. Und das tun wir relativ selten.

  2. Na dann bin ich aber froh, ist die Verfügbarkeit im Internet besser.

  3. Habe bisher immer die Serie über Arte geschaut. Ist da schon was bekannt, ob und wann die Serie dort läuft?

  4. Geniale Serie. Habe jede Staffel genossen. Hoffe auf ein würdiges Ende.

  5. Weiß gar nicht mehr richtig, wie die Fünfte endete…
    Vielleicht schaue ich mir vorher nochmal einfach alle Staffeln an.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.