Peacock Original „Joe vs Carole“ ab 04.03.2022 exklusiv bei Sky

Der Pay-TV-Anbieter Sky zeigt ab 4. März 2022 in Deutschland exklusiv das Peacock Original „Joe vs Carole“. Die achtteilige Serie dreht sich um die Fehde zwischen Joe Exotic und Carole Baskin, auch bekannt aus der Netflix-Serie „Tiger King“. Das Peacock Original basiert auf dem True-Crime-Podcast „Over My Dead Body“.

Kate McKinnon und John Cameron Mitchel spielen dabei die Hauptrollen. Hinweis dazu: Am 4. März startet zunächst die englischsprachige Originalfassung via Sky Q und auch über das Sky Ticket. Wer eine deutsche Synchronisation wünscht, muss sich wohl noch etwas gedulden.

 

Neben Kate McKinnon und John Cameron Mitchell sind außerdem Kyle MacLachlan („Twin Peaks“) als Howard Baskin, Brian Van Holt („Cougar Town“) als John Reinke und Sam Keeley („68 Whiskey“) als John Finlay mit von der Partie. Ebenfalls vor der Kamera sehen wir Nat Wolff („The Naked Brothers Band“) als Travis Maldonado, Marlo Kelly („Home & Away“) als Jamie Murdock, William Fichtner („Prison Break“) als Rick Kirkham, Dean Winters („30 Rock“) als Jeff Lowe und David Wenham („Iron Fist“) als Don Lewis.

Drehbuchautor und Produzent ist Etan Frankel. Regie führen Justin Tipping und Natalie Bailey. Produziert wird die Serie von UCP, die Teil der Universal Studio Gruppe sind. Acht Episoden erwarten euch, für Freunde von „Tiger King“ eventuell ja einen Blick wert.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Sky wird viele Universal Produktionen bekommen, die exklusiv für Comcast produziert wurden. Sky wurde ja 2018 von Comcast gekauft. Ich bin gespannt, wie es auf diesem Markt weiter geht. Irgendwann werden die Übernahmen losgehen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.