PayPal führt Business Debit Mastercard ein

Das Unternehmen PayPal führt nun auch in Deutschland mit der PayPal Business Debit Mastercard eine Neuerung für seine Händler ein. PayPal-Geschäftskunden können nun mit dem Guthaben auf ihrem PayPal-Konto an der Ladenkasse bezahlen, ohne dieses vorher auf ihr Bankkonto überweisen zu müssen. Die Debitkarte kann überall dort eingesetzt werden, wo Mastercard akzeptiert wird – sowohl online als auch im Ladengeschäft. Für jede Zahlung mit der PayPal Business Debit Mastercard erhalten Karteninhaber zudem 0,5 Prozent Cashback. Der Betrag wird jeweils zu Beginn des Folgemonats automatisch dem PayPal-Geschäftskonto gutgeschrieben, so das Unternehmen. Als zeitlich befristete Aktion zum Start wird für Zahlungen mit der Debitkarte bis einschließlich 31. Dezember 2019 ein Cashback in Höhe von 1 Prozent gewährt. Für Abhebungen an Geldautomaten weltweit fällt eine Pauschalgebühr von je 2 Euro an, das Tageslimit für Bargeldabhebungen liegt bei 350 Euro, so die AGB.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Weiss jemand warum die Karte nur für Business Kunden angeboten wird?

Schreibe einen Kommentar zu Daniel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.