Parkplatzprobleme

Bisher parke ich tagt?glich auf dem billigsten Parkplatz der Stadt, an der Karlsburg. In den letzten Tagen besonders sch?n: Kostenfrei, da Umbauarbeiten. Heute Schock: Ab Montag geschlossen :(.

Wer also noch Tipps f?rs g?nstige Parken in der Bremerhavener Innenstadt hat – her damit!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

6 Kommentare

  1. B.O.B. 😉

    Ausserdem hast du doch bald Urlaub… dann brauchst du doch kein Parkplatz?

  2. Wenn ich dir das verraten w?rde, habe ich ja selbst kein parkplatz mehr. 😉

  3. Roman, erz?hl mal…

  4. Du k?nntest nach Berlin fahren und mit dem Zug zur?ck nach Bremen 😉 Hier kenn ich etliche Parkpl?tze^^

  5. Wenn du mit dem Bus f?hrst brauchst du keinen Parkplatz und sicherst meinen Arbeitsplatz

  6. Sorry frs rauskramen des alten Posts, aber bei Parkplatzproblemen muss ich einfach meinen Senf zugeben. Diesmal einen doppel-scharfen 😉 Ich als heavy-Autofahrer finde es schrecklich wenn man nicht vor der Tr einen Plarkplatz kriegt. Gbe es einen Drive-Through-Supermarkt, ich wrd ihn nutzen *g*

    Herzlichst, der Sudoku-Blogger