Panasonic is the best!

Sorry für das Video. Aber es hat mich gerissen vor Lachen. Typ aus Finnland erklärt in feinstem Englisch seine Videorecorder-Sammlung. Dazu unterlegt er das mit der epischsten Filmusik aller Zeiten – bunt gemixt. Haare hat er auch. Wer das ganze Video ohne Lachen durchhält, ist echt hart. So, das war es für heute. Schönes Wochenende. Ach ja. Wer das nicht witzig findet – hier ein bisschen Dialekt 😉 Oder auch wieder das. Juutuup.

(via gilly)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

41 Kommentare

  1. Könnte ein Meme werden. Heute hat er auch noch was neues abgelodet http://www.youtube.com/watch?v=oWuyrlXI7nA

  2. Habt ihr euch mal durch seine knapp 1000 Videos geklickt?
    Der mopst auch die weggeschmissenen Lebensmittel von Lidl aus der Tonne und robbt sich unter den Zaun durch http://www.youtube.com/watch?v=VIlRXqxenUM

  3. Philips, mehr kann nix! Ehrlich sowas, mehr Panasonic VCRs im Regal, aber behaupten dass das sehr gute Videorecorder waren. JVC ist die Nummer Eins (VHS/SVHS) gewesen und Sony mit ihren Betamax System.

  4. Oh mann, der ist echt fertig. Hab mir gerade nochmal das Kaffee Video angesehen, kann mir wer sagen, warum der ein Netzteil in der Spüle zu liegen hat?

  5. Jau. Ich glaube der erste Lachanfall war kurz nach 0:26. Der Dialekt ist einfach zu gut.

  6. Haha! „Jeeee Weeee Zeeee“ ^^ Und der Haarschnitt…
    Hmm, mein Sharp war nicht dabei… =P

  7. Also der Finne war mir einfach zu schlecht, da hab ich nach 1 Minute ’nen cut gemacht.

    Aber der Mardin Frügge war mal wieder döll, nu wahr? Das Video im zweiten Link kannte ich schon, aber das in deinem ersten Link toppt das ja sogar noch. Ich hab ungefähr ’ne Minute gebraucht, um zu checken, dass er nicht von „Teams“ redet, sondern von „Themes“!! Und der Klassiker am Schluß – wer erinnert sich an die zwei O la paloma Blanca boys ausm Osten? – Sööööö, dande judda…mir höffn dös video had dir gefallen und prost.

    Mardin Frügge strikes back! Greatest douchebag on earth.

  8. ShadowtheCrow says:

    Gäähn…. ehrlich gesagt, LANGWEILIG!!

  9. Sony Styler says:

    Oh mein gott der arme man komtm sich noch vor wie son celebrety von MTV, die ihren villen vorstellen 😀 ahah

    aja zum thema panasonic is the best der hat keien ahnun SONY ALTA DEN REST ANSNTE VERGESSEON SOOOONNYYY YÖÖÖÖÖÖ !!! xDD

  10. Sony Styler says:

    Oh mein gott der arme mann kommt sich noch vor wie sonn celebrety von MTV, die ihren villen vorstellen 😀 ahah

    aja zum thema panasonic is the best, der hat kein geschmack, SONY burn alles weg, den rest kansnte vergessen SOOOONNYYY YÖÖÖÖÖÖ !!! xDD

  11. Also das ist doch auf eine von zwei Weisen wie das Jedi-Kid … traurig für diejenige Person – stimmt. Aber lustig find ich das hier nicht. Auch wenn die GhostBuster Musik etwas ulkig ist. Werd mir gleich nochmal das „bißchen Dialekt“ anschauen.

    PS: Ein Kracher war der Typ der sich im Pissoir die Hände ‚gewaschen‘ hat ;D

  12. Das ist ja voll der Messi …
    Keine Ahnung, wie ma auf die Idee kommt, Kaffekochen zu filmen 🙂

  13. „I sniff my rose“ Moah nee, ich kann nicht mehr. Aber Geil das der über sich selber lachen kann 😀

  14. @keule:

    Ich glaub er meinte das er gutes Wasser braucht und nicht das was in den Rohren schon länger hängt 🙂

    Auch nicht schlecht das er ein Netzteil in der Spüle liegen hat (sieht man bei 4:10)

  15. Kennt ihr denn auch schon sein „Dildo Brotmesser“?
    http://www.youtube.com/watch?v=R8WZnLSDThg

  16. Also mich bringen diese Videos leider nicht zum Lachen und der Finnländer, wenn überhaupt, dann zum Weinen. Da hattest du schon viel bessere Videos im Blog.

    Ich halte da mal damit dagegen:
    HALO THE POOL PLAYING DOG
    http://www.youtube.com/watch?v=yHiiG3-yU7k

    Es gibt noch ein besseres, das ich mal im TV gesehen habe, aber das kann ich nicht so schnell online wiederfinden.

    Gruß Adam

  17. Und wer lang genug schaut, wird am Ende eines Videos sogar mit einem Product-Key einer XP Home Edition (bei 10:31) belohnt:

    http://www.youtube.com/watch?v=zbglkQw-0ao

    Und er kommt kostenlos an Benzin für seinen Lada 😀

    http://www.youtube.com/watch?v=AiQMyxpNPa0&NR=1

  18. @ralf_donald:

    Dann spricht Windows XP aber nur Finnisch mit dir. 😉

    Dafür brauchst du kein Lada sondern einen 3-Liter-Lupo oder ein Mofa, sonst brauchst du die Spritmenge alleine um wieder das Auto zu starten. 🙂 Da kriegst du sicherlich nicht mal einen Liter zusammen. Aber es ist zumindest lustig.

  19. @Adam „HALO THE POOL PLAYING DOG“
    ist irgendwie nicht mal ansatzweise Lustig. lar, wow der kann das. Aber lustig is des net.

  20. Ich glaub, wenn er es auf finnisch sagen würde, kämen so einige Details mehr dazu pro Gerät.

    … Außerdem hätte er dann eine andere Frisur. 😉 Hoffe ich für ihn.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.