123 Suchergebnisse

Für die Suche "5g ausbau".
27

Telefónica Deutschland: 5G-Netzaufbau ab 2020

5G und Netzausbau. Damit schmücken sich die Provider momentan gerne – manchmal auch verschweigend, dass sie lediglich staatliche Auflagen mit ihren Maßnahmen erfüllen. Davon unabhängig: Auch Telefónica Deutschland teilt mit, dass man in 5G investieren wolle. Bislang investiert Telefónica Deutschland...

10

Telekom startet mit 5G in Hamburg

Die Telekom hat kommuniziert, dass man ab sofort die ersten Gehversuche in Sachen 5G in Hamburg macht. 18 5G-Antennen habe man bereits in den Live-Betrieb geschickt, in den nächsten Wochen wolle man diese mehr als verdoppeln, es auf über 40...

Danke, Merkel! Huawei darf in Deutschland am 5G-Netz mitbauen

Ihr habt das Tauziehen um Huawei als 5G-Netzausttatter in Deutschland dieses Jahr mitbekommen. Die USA warnen, nein sie drohen ihren Verbündeten gar, sollte man sich auf Huawei für die 5G-Netze einlassen. Das sorgte auch in Deutschland für Diskussionen, die allerdings...

Telekom startet 5G-Netz

Die Telekom hat offiziell den Startschuss für ihr 5G-Netz gegeben. Ab heute steht der neue Mobilfunkstandard in Berlin, Bonn, Darmstadt, Köln und München zur Verfügung. Bis 5G flächendeckend verfügbar ist, werden sicherlich noch einige Jahre ins Land gehen. Passend zum...

BDI attestiert geringe Fortschritte beim Mobilfunk-Ausbau

Die großen Mobilfunkanbieter veröffentlichen regelmäßig Pressemitteilungen, die vor Selbstlob nur so strotzen: Da liest man dann, wo überall ausgebaut wurde und wie großartig das Netz bzw. die LTE-Verfügbarkeit sei. Eine andere Ansicht vertritt der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie...

Vodafone-Kunden können 5G auch im Ausland nutzen

5G ist offiziell in Deutschland angekommen. Natürlich bislang nicht flächendeckend, das wird sicher noch ein paar Jahre dauern. Dennoch werden die Tarife für 5G natürlich schon angeboten, darunter die der Deutschen Telekom und auch die von Vodafone. Die gaben nun...

Vodafone startet sein 5G-Netz – ab 14,99 Euro monatlich

Vodafone Deutschland startet mit einem 5G-Netz durch. Los geht es mit 25 Stationen und mehr als 60 5G-Antennen in rund 20 Städten und Gemeinden. Ab August sollen mehr als 50 Stationen bzw. 120 5G-Antennen funken. Schon ab morgen soll 5G...

Netzausbau: Mehr Infos für Nutzer und Strafen für Anbieter möglich

Heute wurden im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur Änderungen zum 5. TKG-Änderungsgesetz verabschiedet. Und da gibt es dann doch ganz interessante Sachen zu lesen, die für den Bürger wissenswert sind. Zwar bieten einige Provider jetzt schon Netzabdeckungskarten an, doch die Bundesnetzagentur...

Breitband-Ausbau in Deutschland stockt erheblich

Einige von euch sind mit schnellem Internet unterwegs – andere weniger. So ist Deutschland nicht unbedingt führend, wenn es um die durchschnittlichen Internetgeschwindigkeiten an Hausanschlüssen geht. Wer in ländlichen Gebieten wohnt, kann davon ein Liedchen singen. Eigentlich wollte die Bundesregierung...

5G-Mobilfunkauktion beendet: 6,55 Milliarden Euro nimmt der Staat ein

Die deutschen Provider zahlen knapp 6,55 Milliarden Euro für die neuen Frequenzen, die über die 5G-Frequenzauktion zu haben waren. Knapp 6,55 Milliarden Euro, die nicht in den Netzausbau fließen (wobei ich nicht davon ausgehe, dass diese Summe geflossen wäre). Knapp...

Telefónica Deutschland droht Bußgeld wegen mangelnden Netzausbaus

Telefónica Deutschland ist, sagen wir es mal wohlwollend, nicht unbedingt für seine gute Netzqualität bzw. Reichweite bekannt. So rangiert das Unternehmen, zu dem unter anderem die Marke O2 gehört, in den Netzanbieter-Tests stets hinter der Deutschen Telekom und Vodafone. Man...

Bundesnetzagentur will Huawei bei 5G mitmischen lassen

Die USA sind nicht besonders gut auf Huawei zu sprechen. Ein Geheimnis ist das nicht, drohte man doch auch Deutschland die Zusammenarbeit zwischen den Geheimdiensten einzuschränken, sollte Huawei hierzulande an der Entwicklung des 5G-Netzes beteiligt werden. Mittlerweile wurde diese Aussage...

5G: Gericht lehnt Eilanträge gegen Frequenznutzungs- und Versteigerungsbedingungen ab

Frische Meldung aus Köln. Da hat das Verwaltungsgericht die Eilanträge gegen Frequenznutzungs- und Versteigerungsbedingungen durch die Provider Telekom, Telefónica und Vodafone abgeschmettert. Mit ihren Eilanträgen wandten sich Telekom, Telefónica und Vodafone zum einen gegen die Versorgungsauflagen, die künftige Frequenzanbieter zu erfüllen haben....