302 Suchergebnisse

Für die Suche "zwei-faktor".

Google Prompt wird Standard bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

Viele Dienste bieten mittlerweile die Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Diese empfehle ich seit Jahren. Neben dem Nutzernamen und Passwort wird ein dritter Faktor beim Einloggen in einen Account erforderlich, in den meisten Fällen ist dies ein temporär nutzbarer Code, der via SMS...

Nest unterstützt jetzt die Zwei-Faktor-Authentifizierung

Smarte Thermostate, Rauchmelder und auch Sicherheitskameras von Nest sind mittlerweile auch in Deutschland zu bekommen. Recht frisch hatte ich die Indoor- als auch die Outdoor-Cam auf dem Schreibtisch und habe diese ausführlich getestet. Falls ihr die Testberichte nicht lesen wollt,...

Googles Zwei-Faktor-Authentifizierung: Mehr Infos am Smartphone

Solltet ihr euer Google-Konto mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung abgesichert haben, dann kennt ihr vielleicht das Spiel: In neuen Instanzen muss nicht nur der Nutzername und das Passwort eingegeben werden, stattdessen müsst ihr noch den Zahlencode eingeben, der in den meisten Fällen...

Twitter: Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Codegenerator-App nutzen

Seit einigen Jahren bietet Twitter eine SMS-Authentifizierung an. Zwei Faktor-Authentifizierung quasi, wobei der Code per SMS kommt. So kann jemand, der zwar Passwort und Nutzernamen kennt, nicht in euren Account eindringen. Alternativ können Nutzer nicht nur den Code per SMS...

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Facebook einrichten

Viele Dienste bieten heutzutage schon eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Es reicht also nicht mehr, Passwort und Nutzername zu wissen, eine dritte Komponente kommt hinzu. Dies ist meistens eine Zahlenkombination, die per SMS verschickt oder von einer speziellen Authenticator-App generiert wird. Viele Dienste...

WhatsApp bekommt Zwei-Faktor-Authentifizierung

Kurz notiert: Der populäre Messenger WhatsApp wird in naher Zukunft die Möglichkeit bieten, dass Nutzer eine Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen können. Entsprechende Strings sind online mittlerweile im Übersetzungtool von WhatsApp zu finden. Was genau die Funktion schützen will, ist indes nicht klar....

Sicherheit: So aktivierst du die Zwei-Faktor-Authentifizierung für dein Amazon-Konto

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist den meisten Lesern sicherlich ein Begriff. Sie bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht. Hierdurch wird ein Login bei einem Dienst nicht nur mittels Nutzername und Passwort ermöglicht, sondern man muss eine zusätzliche Überprüfung hinnehmen. Dieser dritte Punkt ist in den meisten...

Authy will Zwei-Faktor-Authentifizierung erleichtern

Was macht eigentlich Authy? Der Dienst bietet eine Möglichkeit an, die zu generierenden Codes für eure Zwei-Faktor-Authentifizierung via Cloud zu synchronisieren, sodass ihr auf allen Geräten den gleichen Stand habt, auf Tablets oder Smartphones muss eine Authentificator-App nicht mehrmals eingerichtet...

WordPress: an die Zwei-Faktor-Authentifizierung denken

Ob man selber ein Blog mittels WordPress betreibt, oder ob man zum Dienst von WordPress.com greift – denken sollte man an die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf jeden Fall. Selbst wenn man der Meinung ist, man hätte sein selbst gehostetes Blog dahingehend abgesichert,...

Zwei-Faktor-Authentifizierung: Twilio kauft Authy

Eine Übernahme, die auch Leser dieses Blogs betreffen könnte: Authy wurde von Twilio übernommen. Kurzer Reinholer: Authy ist ein Dienst, der Zwei-Faktor-Codes für eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bei diversen Diensten über Gerätegrenzen hinweg synchronisieren kann. Finanziert hat man dies bislang über Zwei-Faktor-Lösungen,...