114 Suchergebnisse

Für die Suche "Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik".

BSI beschließt Sicherheitsanforderungen für Gesundheits-Apps

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Technische Richtlinie (TR) für Apps veröffentlicht, die Gesundheitsdaten verarbeiten. Entwickelt wurde die TR allerdings noch vor der aktuellen Corona-Pandemie, sie hängt also nicht damit zusammen. Im Wesentlichen soll diese Richtlinie...

VLC Media Player: Sicherheitslücke sorgt für Verwirrung

Zahlreiche Medien berichten über eine schwere Sicherheitslücke im beliebten Mediaplayer VLC. Selbst das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt, weil die Schwachstelle die Umgehung von Sicherheitsrestriktionen erlauben soll. Betroffen sein sollen Windows und Linux. Geführt wird die Lücke unter CVE-2019-13615. Lücken...

Netgear vermeldet Sicherheitslücke in zahlreichen Geräten

Bereits Ende letzten Jahres lief es nicht ganz rund für Netgear, hatte man doch mit Sicherheitslücken in einigen Router-Modellen zu kämpfen. Nun hat auch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik eine erneute Meldung herausgegeben. Wieder trifft es Netgear-Geräte, dieses...

Oracle aktualisiert Java und flickt kritische Sicherheitslücke

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnte unlängst vor einer gefährlichen Sicherheitslücke in der Software Java. Aufgrund der Schwachstelle kann auf betroffenen Systemen schon beim Besuch einer manipulierten Webseite fremder Code ausgeführt werden und der Rechner so ausspioniert oder übernommen werden. Nun hat man...

Microsoft patcht gefährliche Sicherheitslücke

Microsoft hat nun den ersten Patch veröffentlicht, der gegen die schwere Sicherheitslücke helfen soll, der die Versionen 6 bis 9 des Internet Explorers betrifft. Die Sicherheitslücke, vor der sogar das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt, wird mit dem Tool...

Kaspersky-Virenschutz: BSI warnt vor dem Einsatz der Software

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor dem Einsatz von Schutzsoftware von Kaspersky. Das BSI empfiehlt. Anwendungen aus dem Portfolio von Virenschutzsoftware des Unternehmens Kaspersky durch alternative Produkte zu ersetzen. Begründet wird die Warnung damit, dass es...

Zoom erhält Common-Criteria-Zertifizierung vom (BSI)

Zoom hat laut eigenen Aussagen als erster Videokommunikations-Client die Common-Criteria-Zertifizierung vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erhalten. Der Standard Common Criteria ist ein Maßstab für die Zertifizierung der Sicherheit von IT-Produkten in mehr als 25 Ländern, darunter Deutschland,...