Samsung GALAXY Tab S 10.5: 100 Euro Cashback

Wenn Samsung die Lager leer bekommen muss, dann hagelt es immer Bundle- oder Cashback-Aktionen. Und offenbar hat die erste Cashback-Aktion beim GALAXY Tab S 10.5 im Januar 2015 nicht gereicht, sodass man noch eine zweite hinterherschiebt. Ist ja nicht ganz selten,...

Kritischer OpenSSL-Bug entdeckt, neue Versionen am 09. Juli

Administratoren dürfen sich schon einmal mental  in die Richtung ihrer Server begeben und Software-Hersteller die nächsten Updates einplanen – es existiert wieder ein OpenSSL-Bug. OpenSSL erreichte auch die Nicht-Techies in den Medien, das Stichwort Heartbleed dürfte noch allen in Erinnerung sein....

Google Doodle lässt die Monster los

114 Jahre wäre Eiji Tsuburaya heute alt geworden. Jeder von uns dürfte zumindest einen Film kennen, in denen eines seiner Geschöpfe herumläuft: Godzilla – abgedreht im Jahre 1954. Monsterfilme kamen damals oft aus Japan und wurden hierzulande recht häufig in meiner...

Instagram: App-Update für mehr Pixel

Instagram – das beliebte Social Network für mehr oder weniger schöne Bilder hat ein Update spendiert bekommen. Klebte man lange Zeit auf der Bildgröße 640 x 640 Pixel, so deutete sich bereits gestern an, dass Größeres auf uns zukommt.  1080...

iOS: Privatfreigabe soll Comeback mit iOS 9 feiern

Die Verwunderung und Enttäuschung über eine fehlende Funktion in iOS 8.4 ging medial um die Techwelt: mit iOS 8.4 fehlte die Möglichkeit, auf Musikinhalte innerhalb der Privatfreigabe zuzugreifen. Konnte man so vorher seine Mediathek am Mac freigeben und via iPad...

Microsoft: Aus Xbox Music wird Groove

Neues von Microsoft. Die benennen ihre Entertainment-Apps und -Dienste einfach mal um. Tschüss Xbox Music, willkommen Groove! Tschüss Xbox Video – willkommen Movies & TV. Sinnvoll, wie ich finde – ein Produktname wie Xbox ist halt schwer auf allen Plattformen...

Twitter: Profile optional mit eurem Geburtsdatum

Twitter – für viele der flotte Nachrichtenstream, der sicher mal mehr wollte, aus meiner Sicht aber noch nicht den Schalter umgelegt hat, um ein Social Network der klassischen Art zu sein. Profile und die Ansicht der Seite hat man in...

Nach Android: Amazon veröffentlicht Cloud Drive-App für iOS

Kurz notiert: nach der Android-App für den Amazon Cloud Drive lässt Amazon nun die iOS-App im Apple App Store folgen. Kostenlos bietet Amazon 5 GB für jeden Nutzer, 20 GB Speicher bekommt man bereits für 8 Euro pro Jahr. Mit der iOS-App können...