OxygenOS Open Beta 7 für OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro

Nachdem gestern Nutzer eines OnePlus 6 oder OnePlus 6T mit einer neuen Open Beta beglückt wurden, können sich heute Nutzer eines OnePlus 7 oder OnePlus 7 Pro erfreuen. OnePlus geht mit der Open Beta von OxygenOS für die Geräte der 7er-Serie in die 7. Runde. Wie immer gilt: Es handelt es sich hier – wie der Name auch verlauten lässt – um eine Beta, welche sich vor allem an die experimentierfreudigen Nutzer unter euch richtet. Erfahrungsgemäß laufen die Open Betas von OnePlus recht rund, wer jedoch auf ein einwandfrei funktionierendes Gerät angewiesen ist, sollte hiervon trotzdem besser die Hände lassen. Die Änderungen des rund 400 MB großen Updates lauten wie folgt:

System

  • Added an optimized charging feature to improve battery performance based on usage (Settings – Battery – Optimized Charging)
  • Optimized the RAM management
  • Fixed the issue with auto-record toast messages in the contact app
  • Fixed the wrong time format in the status bar
  • Improved system stability and general bugfixes

Reading mode

  • Added the Chromatic effect option to adapt color range and saturation intelligently for a better reading experience (Settings – Display – Reading mode – Turn on reading mode – Chromatic effect

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Ich würde die Beta ja gern einspielen. Auf der offiziellen Website gibt es allerdings (wenn überhaupt) nur die OpenBeta 6 für die 7er-Modelle. Ab wann ist der Release geplant, oder habt ihr da einen anderen Downloadlink?
    https://www.oneplus.com/de/support/softwareupgrade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.