OxygenOS Open Beta 2 für das OnePlus 6 und das OnePlus 6T

Besitzer eines OnePlus 6 oder eines OnePlus 6T können wieder einmal nach einem Update schauen. Setzt im konkreten Falle aber voraus, dass sie zu den Nutzern gehören, die am Betaprogramm von OnePlus teilnehmen. Da gibt es gerade die OxygenOS Open Beta 2 für die genannten Smartphones. Größtenteils handelt es sich dabei um eine Aktualisierung, die Fehler ausbügeln soll, allerdings soll bei der Kamera auch etwas an der Performanceschraube gedreht worden sein. Das Changelog habe ich euch mal angehangen.

  • System
    • Fixed the fingerprint identification issue
    • Fixed the animation lag for the fingerprint unlock
    • Fixed the automatic Freeze and Reboot issues
    • Improved system stability and fixed other known issues
  • Camera
    • Improved the performance and General bug fixes
  • WiFi & internet
    • Fixed the 5Ghz WiFi connection

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Naja, dabei handelt es sich wohl lediglich um das versprochene Update auf Android 10. Anfang November hat Oneplus das groß angekündigt, den Rollout dann aber gestoppt, weil zu viele Bugs drin waren.

  2. Yay, endlich tut die Display Rotation wieder…

  3. Oneplus hat was Updates angeht total enttäuscht. Sicherheitsupdate bei meinem Oneplus 6 ist vom 01. August 2019

    • Ich habe die Beta installiert, und habe das Patch 01.10.2019.

    • GooglePayFan says:

      Wenn man das Update auf Android 10 nicht auf die Reihe bekommt, dann müssen die zumindest mal ein Sicherheitsupdate dazwischen schieben. Immerhin kam das Gerät mit einem Update-Versprechen (wenn ich es bei Amazon gekauft hätte, würde ich es vielleicht sogar zurückgeben können 😀 )

      Ich habe schon seit ich mein Oneplus 6 gekauft habe, das Gefühl, dass die Updates alle erst dann kommen, wenn das letzte Sicherheitsupdate schon 2 Monate + 29 Tage her ist, um dann eine ebenfalls veraltete Version auszuliefern, nur um die Update-Garantie so halbwegs halten zu können.
      Aber seit ein paar Monaten klappt nicht einmal mehr das.

      So werde ich beim nächsten Kauf wohl auch weiter ziehen, bis jetzt habe ich die Hersteller nur wegen mangelnder Updates gewechselt, nie weil die Hardware schlecht gewesen wäre…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.