OxygenOS 9.0.9 für das OnePlus 5 und das OnePlus 5T

Nein, es ist noch nicht Android 10 für das OnePlus 5 / 5T, das dauert bekanntlich noch ein wenig. Aber bei OnePlus hat man ein kleines Update auf OxygenOS 9.0.9 für die genannten Geräte veröffentlicht. Auf den ersten Blick nur kleine Änderungen, denn man behebt einen Fehler mit den erweiterten Screenshots, nennt aber auch generelle Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Und – nicht zu vergessen: Auch der aktuelle Google-Patch ist bereits mit drin, dieser wird also auf den Stand Oktober 2019 gebracht. Wie immer ist dies ein Staged Rollout, es kann also sein, dass ihr euch noch ein bisschen gedulden müsst, bis das Update ankommt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. GooglePayFan says:

    Interessant. Das Oneplus 6/6T hat wieder mal noch nicht den aktuellen Sicherheitspatch, obwohl das 5/5T ihn schon hat.

    Ich lasse mich aber gern dadurch entschädigen, indem ich noch diesen Monat Android 10 mit aktuellen Patchlevel bekomme, denn dass man 2 Wochen vor einem großen Update noch ein kleines raus bringt, muss ja nicht unbedingt sein.

    • 5er *rulez*

      Aber mal im Ernst: Wie viele 6er wurden im Vergleich zum 5er verkauft? Der Sprung war doch eher marginal und beim 5er kam OnePlus erst richtig auf den deutschen/europäischen Markt, daher glaube ich, dass das 5er (im Vergleich zum 6er) intern höher bewertet wird.

      Oder?

  2. Und mein OnePlus 5 hängt mit der neusten Beta noch auf dem Sicherheitspatch vom Juni.
    Das Beta-Programm ist beendet und es gibt kein OTA auf den Stable-Channel…

  3. @Tim – Also bleibe erstmal weiterhin bei der Beta 35. Die ist, was die Features betrifft, immer noch weiter als die jetzt offizielle v9.0.9… außer der Sicherheitspatch, der ist der natürlich gegenüber der Beta erfreulich aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.