OxygenOS 9.0.9 für das OnePlus 5 und das OnePlus 5T

Nein, es ist noch nicht Android 10 für das OnePlus 5 / 5T, das dauert bekanntlich noch ein wenig. Aber bei OnePlus hat man ein kleines Update auf OxygenOS 9.0.9 für die genannten Geräte veröffentlicht. Auf den ersten Blick nur kleine Änderungen, denn man behebt einen Fehler mit den erweiterten Screenshots, nennt aber auch generelle Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Und – nicht zu vergessen: Auch der aktuelle Google-Patch ist bereits mit drin, dieser wird also auf den Stand Oktober 2019 gebracht. Wie immer ist dies ein Staged Rollout, es kann also sein, dass ihr euch noch ein bisschen gedulden müsst, bis das Update ankommt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. GooglePayFan says:

    Interessant. Das Oneplus 6/6T hat wieder mal noch nicht den aktuellen Sicherheitspatch, obwohl das 5/5T ihn schon hat.

    Ich lasse mich aber gern dadurch entschädigen, indem ich noch diesen Monat Android 10 mit aktuellen Patchlevel bekomme, denn dass man 2 Wochen vor einem großen Update noch ein kleines raus bringt, muss ja nicht unbedingt sein.

    • 5er *rulez*

      Aber mal im Ernst: Wie viele 6er wurden im Vergleich zum 5er verkauft? Der Sprung war doch eher marginal und beim 5er kam OnePlus erst richtig auf den deutschen/europäischen Markt, daher glaube ich, dass das 5er (im Vergleich zum 6er) intern höher bewertet wird.

      Oder?

  2. Und mein OnePlus 5 hängt mit der neusten Beta noch auf dem Sicherheitspatch vom Juni.
    Das Beta-Programm ist beendet und es gibt kein OTA auf den Stable-Channel…

    • Es gab auch nie ein OTA auf Stable, du wirst wohl die aktuellste Stable Rom flashen müssen, so sagt es OP.

  3. @Tim – Also bleibe erstmal weiterhin bei der Beta 35. Die ist, was die Features betrifft, immer noch weiter als die jetzt offizielle v9.0.9… außer der Sicherheitspatch, der ist der natürlich gegenüber der Beta erfreulich aktuell.

    • Ja das mache ich auch 🙂
      Habe die Hoffnung, dass es mit Android 10 ein Update für die Beta geben wird.

      • Nein, was zumindest nach der keynote heraus kam ist, das Android 10 erst in Q2/2020 kommt und dass der Beta Kanal geschlossen wird.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.