Oppo Watch 3: Erste Bilder und Vorstellung am 10. August 2022

Die Oppo Watch 3 soll am 10. August 2022 das Licht der Welt erblicken. Das hat das Unternehmen bereits über das chinesische Netzwerk Weibo bestätigt. Gerüchten zufolge ist das Wearable mit dem Qualcomm Snapdragon W5 Gen 1 als SoC versehen. Drei unterschiedliche Modellvarianten sind wohl geplant. Wie genau die Abweichungen aussehen, ist noch unklar. Dank des Leakers Evan Blass können wir die Smartwatch aber schon auf ersten Bildern begutachten.

Die Oppo Watch 3 soll ein AMOLED-Display (LTPO) mit 1,91 Zoll Diagonale besitzen und eine EKG-Funktion mitbringen. Auch der Ko-Prozessor Apollo 4 Plus sei an Bord. Als Betriebssystem soll ColorOS 13 herhalten. Natürlich sollen auch ein Pulsmesser und ein SpO2-Sensor vorhanden sein. eSIM und NFC sind ebenfalls im Gespräch, genau wie Wasserdichtigkeit bis 5ATM.

Und ja, ich sehe schon die ersten Comments, die von einem Klon der Apple Watch sprechen. Mal sehen, nächste Woche erfahren wir dann ja alles Weitere zur Oppo Watch 3.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Bitteschön: sieht aus wie ein Apple watch Klon =) ! Bin gespannt auf die Preise…

  2. Wohl eher eine Kopie der Gear S von Samsung mit gebogenen Display.

  3. Sieht ganz hübsch aus, insbesondere die „Biegung“ aber warum man bei einem Ziffernblatt die Fontgröße dermaßen variiert liegt wohl im Auge des Betrachters. Meins ist es nicht. Klar kann man die ändern aber das soll ja wohl der „Star“ sein wenn das die Werbefotos sind.

  4. Sieht ja wirklich gut aus, aber ohne WearOS und GPay für mich leider total unnütz, da das, neben Benachrichtigungen, für mich der Hauptgrund für eine Smartwatch ist.
    Optisch auf jeden Fall gelungen.

    • Woher weißt du denn das es ohne GPay respektive ohne WearOS kommen wird? Sind die gebannt wie Huawei?

    • Dabei muss es sich um einen Fehler im Artikel handeln, wenn das Gerät auch in Europa vertrieben wird, wird es zu 99% mit WearOS kommen.
      ColorOS ist bei der Oppo Watch ausschließlich für den chinesischen Markt.

      • Sollte die Uhr offiziell nach Europa kommen und dann mir WearOS, dann steht sie auf jeden Fall auf dem Merkzettel als Alternative zu einer Galaxy Watch.
        Mal abwarten was da so präsentiert und angekündigt wird.

  5. Gelungenes Design, wirkt fast so, als ob man sich vom Apfel ein wenig was abgeguckt hat ;-). Also man muss sagen, dass es echt ne dreiste Kopie ist. Nach dem Nothing Phone ja irgendwie wieder ein Trend.

    • Ganz ehrlich: Für mich wirkt die schicker als eine AW aus (und ich trage selbst eine AW).
      Und zudem: Was will man einem Rechteckt mit abgerundeten Ecken eigentlich kopieren? Da gibt es doch überhaupt nichts, was man Design nennen könnte.

      • Ja ich find es auch ein wenig lustig, wie selbst Fachkundige immer wieder (unnützerweise) auf AW Klon hinweisen. Bei normalen Uhren und auch runden smartwatches verweist ja auch niemand auf die Hersteller die die Uhren so als erstes veröffentlicht haben. Wenn dieses Design oben schon als Klon durchgeht, dann ist halt jede Uhr mit rechteckigem Display ein AW Klon … Haters gonna hate

        • Naja die Crown und der Knopf sind identisch lediglich das microphone ist über der crown… Die Uhr ist definitiv inspiriert von der AW

          • Ist die Crown nicht der Knopf?!?!
            Und wie bereits beschrieben, wenn der runder Knopf oder ein rechteckiges Display schon ausreicht … naja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.