Oppo Reno 5 und Reno 5 Pro: Weitere Daten der Smartphones sind offiziell

Oppo wird am 10. Dezember 2020 seine neuen Smartphones der Serie Reno 5 vorstellen. Drei Modelle sollen enthalten sein: die Reno 5 5G, Reno 5 Pro 5G und das Reno 5 Pro+ 5G. Nun hat Oppo in China bereits damit begonnen, einige technische Daten zu enthüllen und auf die Vorbestellungsmöglichkeiten zu verlinken.

Unter folgendem Link ist etwa das reguläre Reno 5 aufgeführt. Die Pro-Version findet ihr wiederum unter diesem Link. Und auf dieser Landing-Page stellt Oppo schon einige Bilder zu den Reno 5 bereit. Klar ist, dass eine Hauptkamera mit 64 Megapixeln an Bord sein soll und die Rückseite Glas verwendet. Ein Unterschied zwischen dem Reno 5 und er Pro-Version soll darin liegen, dass das reguläre Modell einen planen Bildschirm nutzt, während die Pro-Variante ein Curved-Design verwenden wird, bei dem sich der Screen also leicht um den Rand schmiegt.

Beide Geräte werden sich mit 65 Watt wieder aufladen lassen. Die Akkukapazitäten sind jedoch noch offen. Ebenfalls angegeben ist schon, dass es das Reno 5 wahlweise mit 8 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz bzw. 12 / 256 GByte geben wird. Als SoC könnte für das Reno 5 der Qualcomm Snapdragon 765G herhalten. Der MediaTek Dimensity 1000+ soll wohl im Reno 5 Pro werkeln. Zum Reno 5 Pro+ fehlen hingegen noch weitere Details.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.