Oppo Find 7 in voller Pracht zu sehen

Das Oppo Find 7 sollte eigentlich am 19. März das Licht der Welt erblicken. Das Design-Portal Red Dot hat den Vorhang schon einmal etwas früher fallen lassen und zeigte das Gerät auf seiner Webseite. Das Smartphone mit 5,5 Zoll QuadHD-Display wirkt sehr schlank und elegant. Was aber ebenfalls auffällt: es gibt keine Anzeichen für eine 50 Megapixel-Kamera, die durch ein gepostetes Foto spekuliert wurde. Aber auch wenn man in dem gerät nur eine 13 Megapixel-Kamera vorfinden wird, sind die restlichen technischen Spezifikationen einem Flaggschiff durchaus angemessen. Spätestens am 19. März gibt es dann alle Details zum Oppo Find 7. Schlecht werden diese sicher nicht ausfallen.

OppoFind7

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Schlichte Eleganz. Gefällt mir sehr gut. Besonders die Benachrichtigungs-LED unten über die gesamte Breite macht richtig was her. WIrd auf dem Bild hier leider nicht dargestellt…

  2. Bei dem Firmen Namen denk ich immer an „oppa! gangnam style! und hab psy im kopp 😀

  3. Wie schon das Find5 offensichtlich vom Xperia S inspiriert (plus die Leiste vom P/J), was eine gute Sache ist, schlicht und zeitlos.

    Nach meinen Erfahrungen mit dem Find5 sitzt das Find7 ganz oben auf meiner Liste, einzig die Benachrichtigungsleiste stört mich, oder besser deren Position, oben wäre für meine Bedürfnisse/Gewohnheiten besser.

  4. Ich freue mich drauf. Waahooo

  5. Gibt schon ganz interessante Geräte in China für wenig Geld. Wenn ich nicht noch 19% drauf buttern dürfte, hätte ich mir auch schon ein günstiges Tablet in China bestellt, was meinen geringen Ansprüchen reichen würde.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.