Oppo bringt neue Mittelklasse-Smartphones der Serie F

oppo logo

Der chinesische Hersteller Oppo hat ein neues Smartphone namens Oppo F1 angekündigt. Mit Rennsport hat das Gerät allerdings nichts zu tun. Vielmehr soll die damit verbundene F-Serie an mobilen Endgeräten den Fokus nicht auf Geschwindigkeit, sondern auf Fotos legen. So wird es sich um Mittelklasse-Smartphones handeln. Mit allen Details will Oppo das neue F1 noch im Rahmen der CES 2016 diese Woche vorstellen. Bisher hat das Unternehmen nur einen Teaser veröffentlicht. Die Gerüchteküche spuckt jedoch bereits alle technischen Daten aus. Demnach scheint das Oppo F1 eine internationale Variante des A53 aus dem chinesischen Markt zu sein.

Sollte sich die oben genannte Vermutung bewahrheiten und das Oppo F1 entspräche technisch dem A53, wären ein Display mit 5,5 Zoll und 1280 x 720 Bildpunkten an Bord sowie der Qualcomm Snapdragon 616 als SoC, 2 GB RAM und 16 GB Speicherplatz. Der Akku müsste dann 3075 mAh bieten und auch Dual-SIM-Unterstützung wäre integriert. Für die Kameras sollten wir entsprechend beim Oppo F1 mit 5 Megapixeln für die Webcam und 13 Megapixeln für die Hauptkamera rechnen.

oppo f series

Vielleicht täuschen sich die Gerüchte aber auch und am Ende ist das Oppo F1 doch noch ein völlig neues Smartphone. Mehr wissen wir dann in den nächsten Tagen, sobald die offizielle Vorstellung mit den restlichen Details erfolgt ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. HD Auflösung auf 5.5″ in 2016? Danke …

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.