Anzeige

Opera integriert Apple Music, Spotify und YouTube über seine Player-Funktion

Der Browser Opera nutzt eine neue Player-Funktion, um das Streaming über Apple Music, Spotify und YouTube zu integrieren. Eigentlich ist das aber nichts sonderlich aufregendes, im Grunde ruft ihr nur so die Webversionen der jeweiligen Dienste vereinfacht eingebunden aus der Seitenleiste des Browsers auf.

Laut Opera wolle man den Nutzern dadurch aber etwas mehr Bequemlichkeit ermöglichen. Denn mit verschiedenen Apps oder Tabs zu hantieren, könne durchaus nerven. Der Player im Opera-Browser schaltet zudem auf Pause, sobald ein Video gestreamt wird oder eine Audio-Datei in einem Tab aktiviert wird. Er kehrt automatisch zum Playback-Modus zurück, sobald die Wiedergabe beendet ist.

Die neue Player-Funktion ist unterhalb der Messenger-Dienste in die Seitenleiste des Browsers integriert. Um ein Lied abzuspielen, zu beenden oder zu überspringen, müsst ihr nicht den Tab verlassen, den ihr gerade bearbeitet, oder gar den manuell Player aufrufen: Die neue Playback-Funktion kann mit den Standard-Playback-Tasten der Tastatur oder durch den Mauszeiger in der Seitenleiste, wo sich dann ein Menü öffnet, platziert werden.

Auf Wunsch könnt ihr auch mehrere Dienste aktiv halten und zwischen ihnen wechseln. Falls ihr darauf keine Lust habt, könnt ihr das ganze Brimborium jedoch auch deaktivieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Finde ich tatsächlich zwar simpel aber innovativ.
    Leider ging Opera ja an die Chinesen, Vivaldi geht ja teils einen anderen Weg.

  2. Hmm, ab welcher Version soll es denn verfügbar sein? Ich habe die 72.0.3815.320 und finde den Opera Music Player nirgends! In der Seitenleiste werden nur die bekannten Messenger angezeigt. Und auch im Bearbeitungsmodus der Seitenleiste ist es nicht 🙁

    • Also in der Beta 73.0.3856.156 ist er mit drinne. Ist für mich aber insoweit uninteressant, weil ich ausschließlich Internet Radio höre. Dafür hätte ich auch gerne eine Lösung in der Seitenleiste gesehen.

      • Mit der Version 72.0.3815.378 sehe ich das Playersymbol auch. Aber ist aber noch ohne Funktion. Es passiert einfach gar nichts, abgesehen von der Button-Animation, wenn man drauf klickt.

        Ich hätte schon es gerne getestet, aber so vergeht mir schon die Lust darauf. Ich glaube, ich wäre nicht so frustriert, wenn die Leute bei Opera geschrieben hätten, dass es erst ab Version XY verfügbar ist. Dann weiß man, woran man ist!

  3. @ Joe
    Kam mit der Version 72.0.3815.371

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.